Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Austrocknung?

Guten Tag,

ich höre immer wieder davon, daß manche Babys in den ersten Tagen nach der Geburt "austrocknen" und dann gesundheitliche Probleme bekommen und zumindest noch einige Zeit länger im Krankenhaus verbringen müssen. Können Sie mir erklären, wie diese Austrocknung zustande kommt und worauf man achten muß, damit das nicht passiert? Würde das gern wissen, damit ich dem Pflegepersonal in der Klinik (und mir selbst) entsprechend auf die Finger schauen kann, wenn es sowiet ist...

Herzlichen Dank
Schnabel.

von Schnabel am 01.07.2001, 10:48 Uhr

 

Antwort:

Austrocknung?

Liebe S.,
machen Sie sich da mal keine unnötigen Sorge. Jedes Neugeborenen bringt zunächst mal eine Reserve mit und fängt ja erst langsam an, die nötige Tagesmenge an der Brust zu trinken.
In der Klinik wird das auf jeden FAll mit Hilfe des Gewichts kontrolliert und es gibt eher selten damit Probleme. Zuhause wird ihnen dann bei Bedarf eine Hebamme zur Seite stehen und das Gewicht weiter kontrollieren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.07.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.