Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ausschlag im Gesicht schon seit Geburt (jetzt 8 Monate)

Mein Baby hat schon seit der Geburt einen Ausschlag im Gesicht. Die Haut ist gerötet und ganz trocken. Ich habe schon versucht Karottenbrei oder Apfelbrei wegzulassen, doch nichts nützt. Es wird einfach nicht besser...und der
Kinderarzt hat mir zwar eine Creme empfohlen, jedoch sind jetzt schon Monate vergangen und es wird nicht besser. Er sagt immer ich solle Geduld haben.
Jetzt wollte ich versuchen, die Milch wegzulassen. Gibt es Alternativen die ich meinem Baby geben kann? Es bekommt immer morgens und abends eine Flasche (Aptamil 2) und hat noch keinen Zahn. Was soll ich meinem Baby statt der Milch geben?

von sussn am 13.06.2011, 18:39 Uhr

 

Antwort:

Ausschlag im Gesicht schon seit Geburt (jetzt 8 Monate)

Liebe S.,
wenn der Ausschlag seit Geburt vorhanden ist, dann kann es nicht an der Milch liegen und es wäre sicher hilfreich, den Ausschlag mal bei einem mit Kindern erfahrenen Hautarzt überprüfen zu lassen. Auf keinen Fall sollten sie ohne Absprache mit einem Kinderarzt die Milchnahrung weglassen oder wechseln.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.06.2011

Antwort:

Ausschlag im Gesicht schon seit Geburt (jetzt 8 Monate)

frag in der Apotheke mal nach Melkfettcreme,.... meine Tochter hat im Winter immer richtig trockene Haut, die sich auch entzündet,... der Tipp von einer Nachbarin war so eine Melkfettcreme,.. wichtig ist "Creme", denn im Gegensatz zum Melkfett zieht sie schön ein und es sieht nicht alles nach "Speckschwarte" aus ;o)

von kleine030802 am 13.06.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

eitriges Auge seit Geburt

Hallo, mein Sohn, jetzt neun Wochen hat seit Geburt ein eitriges Auge.Der KA sagt das gibt sich mit der Zeit selber.Der Augenarzt hat mir jetzt antibiotische Tropfen verschrieben da beim Bindehautabstrich ein leichter Keimbefall da war.Aber so lange der Tränenkanal dicht ist ...

von Schiffchen 17.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Mein Sohn 8 Monate hat seit ca 5 Wochen einen Ausschlag im Gesicht

Guten Abend, Mein Sohn 8 Monate hat seit ca 5 Wochen einen Ausschlag im Gesicht der sich erst um den Mundbereich befand, ist dann über die Nase bis hin zu den Augen rund herum gewandert. Die Augen sind sehr rot mit vielen kleinen Pickelchen,sonst um den Mund herum auch rot mit ...

von JenniferBa 13.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

rötlicher Fleck im GEsicht seit Geburt

sehr geehrter Hr dr busse, mein sohn (jetzt 4monate) hat seit geburt an über seinem linken lid und an der li kinnseite eine kleine stelle, die fleckenartig (also nicht gesamte fläche gleich rot) gerötet ist. die stelle am kinn/ wange wird meiner meinung nach schon heller, die ...

von angelwoman24 04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Baby 7 Monate Seit der Geburt gab es keine Nachts Ohne Bauchschmerzen

Hallo Herr Dr. med. Andreas Busse. Mein Sohn Robin ist jetzt schon 7 Monate und hat jede Nacht Bauchschmerzen die so heftig sind das er sehr unruhig schläft, er hat noch keine Nacht durgeschlafen ! Bis zu seine 2 Lebensmonat waren die schmerzen auch am Tag da das waren dan ...

von Sabrina.Ehrensberger 25.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Zunge seit Geburt draußen

Lieber Dr Busse, meine Tochter (14 Monate) hat seit der Geburt ständig die Zunge draußen. Der Mund ist selten zu, die Zungenspitze immer zu sehen. Ist sie sehr vertieft (ins Spiel zB) oder müde hängt sie besonders. Die Ärzte sagen das gibt sich?! Ihre Stoffwechselwerte sind ...

von Froopie 20.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

erhöhte Temp. und Ausschlag im Gesicht

Guten Tag , mein Sohn 5 Jahre hat seit gestern subfebrile Temp . bis 38,3 , er hat eine weislich belegte Zunge und ist sonst sehr blass , was mir heute morgen aufgefallen ist das er um die wangen bis zu den Augen kleine rote Punkte wie Petechien hat , was könnte das sein ...

von jacifelix 08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Unterzuckert nach der Geburt.

Hallo, mein Sohn war nach der Geburt unterzuckert. Der erste Test war Positiv und die weiter waren Negativ! Kann das irgendwelche Folgen haben? Er ist jetzt 7 Monate und es geht ihn gut. Seit einer Woche trinkt er ca. 200-300ml Wasser/Tee (vorher vielleicht 100ml), daher ...

von Jenni1986 02.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Vitamin D und K nach der Geburt

Sehr geehrter Herr Busse, wir haben erfahren, dass dem Baby nach der Geburt oft Vitamin D und K gegeben wird und sich die Eltern überlegen müssen, ob sie dies wollen. Nun habe ich in vielen Foren gelesen, dass es sich bei der Gabe um Überdosierungen handelt und es auch zu ...

von steffimueller1984 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Seit Geburt an mit Blähungen zu tun, kaum schlaf. Was kann mann tun?

Hallo Dr. Busse mein Sohn 7 Monate alt hat immer noch stark mit Blähungen zu tun. Er bekommt morgens,nachmittags und abends Aptamil Comfort und nachts auch.Vormittag und Mittag Brei. Am Tag gehts einigermaßen da er sehr mobil ist, aber nachts ist seit Monaten die qual. Nach ...

von Pumuckel27 15.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Schlüsselbein bei Geburt gebrochen

Sehr geehrter Herr Doktor, Ich lebe in Portugal und mein Kind hat sich bei der Geburt das Schlüsselbein gebrochen. Die Ärzte meinten dass dauere 1-2 Monate und ich solle ihr Ärmchen immer im Pulli lassen, damit sie es schont- Aus Deutschland habe ich aber gehört swowas ...

von Evinha 31.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.