Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Augenlid verletzt

Hallo Herr Dr. Busse,

mein Sohn (fast 13 Monate alt) hat sich heute morgen am Bügelbrett an so einen spitzen Teil mit den Auge gestoßen.

Es hat am Augenlid leicht bzw. nur kurz geblutet und es ist jetzt bisschen blau. Ich habe sofort gekühlt.

Bin auch am Abend zum Haus-Arzt.
Er sagte, das Auge ist nicht verletzt und der Augapfel ist nicht verletzt.
Er hat mir Arnica D12 gegeben, was ich morgens und abend 3 Kügelchen geben soll.

Sollte ich nochmal zum Augenarzt oder Kinderarzt gehen?

Danke!
Gruß
Yvonne

von Lara2003 am 10.08.2010, 22:27 Uhr

 

Antwort:

Augenlid verletzt

Liebe Y.,
nur wenn Sie der Aussage Ihres Hausarztes nicht vertrauen. Leider kann ich das ja aus der Ferne gar nicht beurteilen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.08.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Augenlid leicht gerötet

Hallo, meine Kleine ist jetzt 5 Wochen alt. Sie hat ein Augenlid leicht gerötet und es sieht aus als wäre eine Art kleines Pickelchen auf dem Lid. Sie hat in den letzten Nächten beim Stillen wild mit dem Kopf gewackelt so dass die Brustwarze evtl. ans Auge kam. Was ...

von Sunny5555 31.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Linkes Augenlid hängt ab und zu runter ... und noch was...

Hallo Dr. Busse, zur Zeit ist irgendwie der Wurm drin :-( Seit gestern Abend haben mein Mann und ich gesehen, dass bei unserem 6 Monate alten Sohn das linke Augenlid öfter viel weiter unten ist, als das rechte. Erst dachte ich, es ist die Mütze, aber auch nach dem ...

von TiSchie 25.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

unters augenlid

hallo herr dr. busse, mir ist bei unserem sohn (3 monate) aufgefallen, dass das rechte untere augenlid anders ist als das linke. die falte, in der das lid beim öffnen des auges "einknickt", ist bei dem einen auge viel weiter oben als bei dem anderen. ich habe das gefühl, daß ...

von risky04 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Rote Stelle auf dem Augenlid

Hallo Hr.Dr.Busse, meine knapp 2 jährige Tochter hat seit heute am rechten oberen Augenlid (über Tränenkanal) eine rote Stelle. Sie ist ca.1 cm groß und bei genauerem Hinsehen, sieht man kleine "Pickelchen". Sie kratzt auch daran. Was könnte dies sein? Das Auge selber hat ...

von Michi12345 11.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

unvollständiger Augenlidschluss

Sehr geehrter Dr. Busse, mein, jetzt 10 Monate alter Sohn, schließt sehr häufig beim Schlafen die Augen nicht richtig, hat quasi noch so kleinere Schlitze geöffnet. Mein Kinderarzt meint, das mache nichts, denn er kann keine krankhafte Veränderung an den Augen feststellen. ...

von Flocecile 22.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Pickelchen auf Augenlider

Hallo, mein Sohn (14 Wochen) hat seit ein paar Tagen an einem Auge (Ober- und Unterlid) so kleine Pickelchen, die sind ein klein wenig gerötet. Es ist aber nichts geschwollen und das Auge tränt auch nicht. Von was kann das kommen und kann ich was dagegen tun? Liebe ...

von jannis06 08.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Noch mal Frage wegen Augenlider

Hallo ich hatte shcon mal geschrieben das mein Kind seit kurzem wieder geschwollene Unterlider hat (was vor ca. 8 Monaten schon mal der Fall war und antibiotisch behandelt wurde),es ist aber auch bekannt das die eine Niere vergrößert ist.Jetzt ist meine Frage ob das einen ...

von Mel1187 27.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Roter Punkt am Augenlid

Hallo Dr. Busse, mir ist gerade bei meiner Tochter ein kleiner Roter Punkt etwas unter dem unteren Augenlid aufgefallen. Er sieht aus wie eine ganz kleine Blutquese. Ist nicht aufgekratzt oder so, ein Schorf kann es demnach nicht sein. (Größe ist wie ein Einstich eines ...

von nelele 29.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

kann das Augenlid nicht öffnen

Lieber Dr. Busse, es geht um ein 5 Monate altes Mädchen, sie ist mit einer kleinen Behinderung zur Welt gekommen. Und zwar kann sie das linke Augenlid nicht öffnen, bzw. höchstens einen halben cm. Außerdem schielt sie auf diesem Auge. Die Ärzte sagen es ist ein Nerv im ...

von tomsmum 23.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Augenlid verschwindet

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 5 Monate alt und seit ca. 4 Wochen beobachte ich, das sein linkes Auge größer erscheint, als das rechte. Das untere Augenlid (Tränensack) "verschwindet" sozusagen. Es ist aber nicht so, das sich das Augenlid nach innen rollt, da ...

von JaHe 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augenlid

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.