Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Aufprall Kinderwagen

Guten Tag,
Ich war heute mit dem Kinderwagen unterwegs. Leider war es sehr stürmisch mit 30 km/h.
Da meine mittlere Tochter schwer hinfiel, ließ ich für einen Moment den Kinderwagen los. Der Kinderwagen wurde von einer Sturmböe erfasst und mit großer Wucht samt meiner 4 Monate alten Tochter gegen einen schiefen Pfosten eines Tores gedonnert. Meine Tochter ist sofort aufgewacht und hat geweint. Sie wurde mit dem Kopf ganz nach vorne gedrückt aufgrund des Aufpralls. Ich kann nicht ausschließen, dass ihr Kopf nicht gegen den Pfosten gestoßen ist. Auf jeden Fall ist die Wanne des Wagens mit voller Wucht dagegen gedonnert, meine Tochter ans Kopfende gerutscht und der Kinderwagen stand kurz auf den Vorderrädern.
Kann sie eine Hirnblutung bekommen?

von Honigbiene2013 am 12.02.2021, 01:32 Uhr

 

Antwort:

Aufprall Kinderwagen

Liebe H.,
vor allem macht es doch keinen Sinn, bei einem möglichen Notfall hier eine Frage zu stellen, statt umgehend sich an den Kinderarzt oder Kindernotdienst zu wenden. Ich kann Ihr Kind ja auch nicht aus der Ferne beurteilen und nicht sofort antworten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.02.2021

Antwort:

Aufprall Kinderwagen

Da wäre es sicher sinnvoll SOFORT einen Arzt vor Ort auf zu suchen und nicht in einem Forum zu fragen !
Dein Kind ist 4 Monate alt und da wäre ich sehr vorsichtig was den Kopf betrifft !

Ich hoffe es ist alles gut gegangen !

Liebe Grüße

von Patricia1201 am 12.02.2021

Antwort:

Aufprall Kinderwagen

Wenn du Angst vor einer Schädelverletzung hast, dann schwing die Hufe und mach dich zum Arzt und stelle die Frage nicht in einem Forum, wo das Kind eh nicht beurteilt werden kann und erst einen Tag später geantwortet wird!

von Assen08 am 12.02.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ab wann in den Kinderwagen?

Sehr geehrter Dr. Busse, Bezüglich Sitzen hätte ich noch eine Frage: Mein Sohn ist 6 Monate alt. Er kann noch nicht selbst ohne Stütze sitzen.Er ist bald für die Babyschale beim Kinderwagen zu groß. Darf er schon in den "normalen" Kinderwagen? Habe mal gehört, dass man das ...

von Herma 01.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Schlafen im Kinderwagen mit geschlossenem Verdeck

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter ist nun 7 Monate alt und gut entwickelt ohne gesundheitliche Probleme. Neulich habe ich gelesen, dass es gefährlich sein kann, ein Kind im Kinderwagen schlafen zu lassen wegen mangelnder Luftzirkulation. Bei Besuchen bei meinen Eltern ...

von Mammilie 20.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Mit Kinderwagen im Wald

Guten Tag Herr Dr Busse, wir waren heute mit unserer Tochter (1,5 Wochen alt) im Wald spazieren. An einer Strecke lagen vermehrt Steine/Schotter auf dem Boden und der Wagen hat ziemlich geruckelt. Die Kleine lag im Kinderwagen auf einer leichten Decke und hatte einen ...

von Bisie5 18.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Sitzposition im Kinderwagen falsch?

Unsere Tochter ist 9,5 Monate alt. Erst als sie richtig von selbst sitzen konnte haben wir den Kinderwagen in den Sportsitz umgebaut. Mehr aus Gewohnheit ist das Fußteil vom Kinderwagen waagerecht geblieben und unter dem dicken Fußsack fällt es auch nicht so auf. Sie hat quasi ...

von CarSt 27.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Stockflecken auf Kinderwagen

Sehr geehrter Herr Busse, leider finde ich online sehr viele entgegensetzte Meinungen darüber und wollte nun Sie als Experten befragen: Mein Kinderwagen hat leider einige Stockflecken (nicht übermäßig viele aber erkennbar) auf dem Dach und Gurten des Sportsitzes. Nun habe ich ...

von Sarahkm 21.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Kinderwagen Stufe runter gerumpelt

Hallo Herr Dr. Busse, ich hatte meine kleine (12 Wochen) für eine kurze Strecke im Maxi Cosi auf dem Kinderwagen. Auf unserem Weg waren Stufen die wir leider überwinden mussten. Wir sind sie rückwärts runter - die Hinterräder waren schon die zweite Stufe unten als ich nicht ...

von Wukelchen 20.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Hundekot über Kinderwagen ins Haus

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Frage ist ungewöhnlich, lässt mir aber einfach keine Ruhe. Vor ein paar Tagen bin ich beim Spaziergang mit dem Kinderwagen durch einen Hundehaufen gefahren. Habe mich total geärgert und bin anschließend ordentlich durch eine Pfütze gefahren, um ...

von Ascharam 03.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Kinderwagen

Hallo Herr Dr Busse, unser Baby ist fast 5 Monate alt und weint fürchterlich im Kinderwagen ( in der Wanne ). Auch die Trage mag er mittlerweile nicht mehr. Ich habe also ein Problem, mit ihm spazieren zu gehen. Jetzt haben wir auf den Sportaufsatz umgerüstet und diesen ...

von Nadine_500 13.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Kinderwagen in der Bus Tür eingeklemmt

Guten Tag Herr Dr. Busse, ich brauche Ihre ärztliche Meinung. Heute, als ich mit dem Kinderwagen in den Bus einsteigen wollte, hat der Bus Fahrer zwei mal die Türen zu geknallt. So richtig zugeknallt und der Kinderwagen bzw. der Kopfbereich des Kinderwagen war ...

von MariaW 04.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Schütteln/ Rütteln im Kinderwagen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Frage wurde sicher schon oft gestellt, da ich aber das erste Mal Mutter bin, bin ich sehr unsicher und frage da trotzdem nochmal nach. Nun bin ich heute mit dem Kinderwagengestell, auf dem der Maxi Cosi gesteckt war, über eine hohe, ...

von Denise7 20.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.