Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Aphten

Guten Tag,

mir ist vorhin zum ersten Mal aufgefallen, das meine Tochter(4 Jahre) eine Aphte über den Schneidezähnen am Zahnfleisch hat.
Es schmerzt sie auch etwas.
Wodurch kann das ausgelöst sein? Sie hatte keine vorherige Erkrankung oder ähnliches.
Mein Mann leidet häufig unter Aphten, kann das im Zusammenhang stehen?

Vielen Dank im vorraus,
Gruß K.

von Kati84 am 30.08.2010, 16:10 Uhr

 

Antwort:

Aphten

Liebe K.,
bei empfindlichen Personen reicht eine kleine Verletzung durch Nahrung oder ähnliches, um immer mal wieder eine Aphte zu bekommen.
ALles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.08.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

aphten bei 2 jährigem

hallöchen. mein sohn hat gestern im krankenhaus mundfäule diagnostiziert bekommen. nun mache ich mir natürlich sorgen um ihn. er isst und trinkt ganz prima,allerdings hat er schon seit donnerstag nachmittag extrem hohes fieber, 40grad!!!! die ärztin hat ihm jetzt ...

von patzii 01.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Aphten im Mund (2 J. 4. Mon)

Hallo Hr. Dr. Busse, habe bei meinem kleinen Sohn beim Zähne putzen zwei kleine Aphten entdeckt (Zunge, Zahnfleisch), die wohl auch ziemlich doll schmerzen. Wala Mundbalsam hätte ich zur Hand, jedoch wird von einer Anwendung unter 2 Jahren abgeraten. Nun liegt mein Schatz ...

von Memem 15.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Aphten

Sehr geehrter Herr Dr. Busse!! War gestern beim Kinderarzt mit meiner Tochter 3 Monate!! Sie hat erhöhte Temperatur!! Der Arzt hat Aphten festgestellt!! Er sagte man kann so nichts machen!! Sie ist soweit munter!! Nur essen will sie net zu viel!! Kann man wirklich nichts ...

von Finja09 29.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Herpes vs. Aphten

Man hört ja immer wieder wie gefährlich Herpes für Babies und Kleinkinder ist. Ich habe sogar gelesen, dass man mit Herpes stark aufpassen muss bis die Kinder fast schulreif sind, da es in Einzelfällen sogar zum Tod oder zu schweren Behinderungen führen kann. Bei Aphten ist die ...

von Van_Zoe 18.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Aphten

Guten Tag Herr Busse Ich habe eine Frage bezüglich Aphten: Ich habe momentan eine Aphte (rot geschwollen, sieht aus wie Eiterpickel) an der Mundschleimhaut. Hat dies irgendetwas mit Herpes zu tun? Sollte ich bei Aphten vorsorglich auch einen Mundschutz tragen oder ist dies ...

von flaki 17.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Aphten

Hallo, Herr Dr.Busse, mein Sohn 4,5 Jahre alt hat öfter mehrere Aphten im Mund ca 5-6 mal im Jahr unc ca 4 eitrige Mandelentzündungen,die mit Antibiotika behandelt werden müssen.Im letzten Blutbild (April) wurde eine leichte Neutropenie festgestellt.Der KInderarzt sagt das ist ...

von ak29 10.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Worin ist der Unterschied zu Mundsoor und Aphten?

Hallo, meine kleine Maus (13 Wochen alt) hat wieder einmal 2 Bläschen im Mund direkt an der Lippe. Ich dachte es wäre Soor und habe heute beim Kinderarzt angerufen. Die Arzthelferin meinte ich bräuchte nicht vorbeikommen, sie würde mir die Salbe gegen Mundsoor aufschreiben. ...

von Terrorzicke 03.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Baby- Aphten?

Mein Baby (13 Wochen) hat am Unterkiefer kleine Bläschen, die aussehen wie Aphten. Was kann/soll ich dagegen tun? Sie sind wohl sehr schmerzhaft. Der kleine isst kaum noch, schläft nicht mehr und schreit ununterbrochen seit 3 Tagen/Nächten! Nicht mal Ben-u-ron- Zäpfchen helfen ...

von Muschelchen 05.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

2 Jahre, Aphten im Mund

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse, unser Sohn hatte kürzlich nach Tag(en) mit Fieber Aphten im Mund, wollte da kaum was essen. Das geht jetzt wieder, aber Zahnfleisch sah auch entzündet aus und blutet manchmal. Was kann man bei sowas tun? (Zähneputzen läßt er im Moment kaum zu, am ...

von mandarine2 14.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Aphten im Mund/Impfen

Hallo, am letzten Do.hatte ich mit meinem Sohn (12,5 Monate)einen Termin für die Meningokokkenimpfung. Er war fit und hat morgens anstandlos sein Fläschchen getrunken. Als die Ärtztin ihm in den Mund geschaut hat, entdeckte sie ganz hinten auf der rechten oberen Kauleiste ein ...

von gabn 14.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aphten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.