Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Antwort: Kernspin

Wie ich Ihnen bereits damals berichtet habe wegen der Kernspin unseres Sohnes . Also es ist alles in Ordnung. Es wurde nichts im Kopfbereich entdeckt. Der Professor von der Radiologie hat auch nicht verstanden wieso uns der Kinderarzt hier hingeschickt hat. Er meinte auch es gäbe Spätentwickler und er sagt auch das unser Sohn sehr lebhaft ist und das er noch Zeit hat mit dem gehen. Wird ja erst diese Woche 1 Jahr alt. Aber nun sind wir uns sicher das ihm nichts am Kopf fehlt. Ausserdem kann doch eine kInd nicht zahnen und dann zu gleich noch krabbeln lernen oder laufen, oder ? Denn wir haben nun gemerkt das wie wir beim Kinderheilkundearzt waren ( der nur beim ansehen und beim abklopfen diese Diagnose gestellt hat ) dass unser Sohn da momentan Zähne bekommen hat und total verschnupft war und husten gehabt hat. Seit ca. 1 Woche hat er keinen Schnupfen mehr und hat nun angefangen zu robben er nimmt seine Hände und gleitet nach vorne und sein rechtes Bein winkelt er ab und schiebt damit und das linke zieht er nach. Er kommt überall hin wo er möchte und das mit dem Hochziehen und lAufen kommt schon noch.

von msch am 20.04.2009, 14:13 Uhr

 

Antwort:

Antwort: Kernspin

Liebe M.,
das hört sich je sehr gut an und bestätigt meine Vermutung, dass man nur Geduld haben muss.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.04.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.