Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Antiseptische Salbe Brustwarze und Stillen?

Lieber Dr. Busse,

neulich musste ich zum Arzt, da meine Brustwarze leicht entzündet war. Spitze weiß und kleine mini blutige Wunde. Das Ansaugen war unangenehm aber erträglich. Dennoch wollte ich das einmal abgeklärt haben, da ich Angst vor einer Soor Infektion hatte..war es zum Glück nicht.

Nun hat mir meine Ärztin eine antiseptische Salbe verschrieben (polysept) und sagte ich kann dennoch weiter stillen, mit vorher abwaschen natürlich. Allerdings habe ich heute mal selbst (nach dem auftragen und finger abwischen) an meinem finger probiert und wirklich appetitlich war es nicht…es roch/schmeckte stark nach dem antisept.

Nun meine Frage; ist die Brust mit Resten der Sapbe für mein Baby unbedenklich oder sollte ich ihr vorerst nicht die Brust geben? Ich habe ihr bereits 3-4x die Brust nach dem abwischen gegeben und habe nun doch Angst, dass ich ihr damit Schaden angerichtet habe…

Vielen Dank und viele Grüße, Dici

von Dici am 12.09.2021, 23:23 Uhr

 

Antwort:

Antiseptische Salbe Brustwarze und Stillen?

Liebe D.,
eine jodhaltige Salbe darf ein Baby auf keinen Fall zu sich nehmen. Bitte fragen Sie ihren Frauenarzt, ob es nicht eine still- und babyfreundliche Alternative für die Behandlung Ihrer Brust gibt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.09.2021

Antwort:

Antiseptische Salbe Brustwarze und Stillen?

Du sollst die Brust vor dem Stillen abWASCHEN, nicht nur abwischen.

von Tigerblume am 12.09.2021

Antwort:

Antiseptische Salbe Brustwarze und Stillen?

Ich würde nicht das Stillen unterbrechen sondern die Salbe absetzen...
Es stellt sich die Frage, ob bei den geringen Beschwerden tatsächlich eine jodhaltige Salbe verwendet werden muß, deren Reste ohne massive Waschungen (die wiederum die Brustwarze irritieren) im Babymund landen können.
Wenn Soor ausgeschlossen wurde sind bewährte Mittel wie Muttermilch, schwarzer Tee, Lansinoh, viel Luft und Abwarten der Selbstheilung sicherlich zielführend.
Zusätzlich sollte die Anlegetechnik überprüft werden, um das Wiederauftreten zu verhindern.

von Andrea6 am 13.09.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Rivandol 2mg Salbe Stillen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Meine Frau hat mich gestern Nacht mit der Rivandol Salbe am Rücken eingecremt. Dabei hatte ich sie keine Handschuhe an. Jetzt frage ich mich ob das wegen dem stillen bedenklich sein könnte, da sie die Salbe auf den Finger ...

von Mike80 10.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, Salbe

Mercurialis Salbe vor dem Stillen abwaschen?

Sehr geehrter Dr. Busse. Meine Nachsorgehebamme hat mir die Mercurialissalbe für meine schmerzenden Brustwarzen empfohlen. Sie sagte, die Salbe kann beim Stillen drauf bleiben und muss vorher nicht abgewaschen werden. In diversen Foren stehen jedoch widersprüchliche ...

von Rebecci 09.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, Salbe

jod salbe nach fuß op. Wie lange darf ich nicht stillen?

Hallo Herr Dr Busse, Ich hatte grade eine kleine OP am Fuß (eingewachsener Nagel) und obwohl ich gesagt hatte, dass ich stille, wurde mir Jodsalbe auf die Wunde geschmiert. Das habe ich leider erst erfahren, als ich das zuhause auf dem einkaufszettel für die Apotheke gelesen ...

von Senna87 23.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, Salbe

EULATIN NH Salbe und Stillen gefährlich

Hallo Herr Dr Busse, meine Tochter ist 10 Tage alt und bekommt abgepumpte Milch (leider nur 50ml/Mahlzeit) und Fläschchen 100ml/Mahlzeit. Nun habe ich in der Apotheke EULATIN NH Salbe gegen Hämorrhoiden empfohlen bekommen gegen meine Hämorrhoide nach der Geburt. Ich habe die ...

von Blumenkind2012 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, Salbe

Paraffinhaltige Salbe beim Stillen gesundheitsschädlich?

Guten Tag! Ich habe jetzt über 2 Wochen eine Salbe für die Brustwarzen verwendet wo sehr viel Paraffin drin ist. Das Paraffin nicht gut ist wurde mir jetzt erst bewußt! https://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de&msg-id=4015 Habe ich meinem Kind jetzt ...

von Jane888 07.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, Salbe

Wie lange darf Baby nachts ohne stillen schlafen?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist knapp 4 Monate alt und schläft meist um ca. 21.30 Uhr ein und schläft "durch". Ich selbst erwache spätestens ca. um 5 Uhr und stille sie. Sie würde sonst vermutlich noch 1-2 Std. länger schlafen. Vor dem Schlafen wird sie ...

von Sukus 30.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Formalin-/Formaldehydkontamination und Stillen (Präpkurs)

Hallo, ich studiere und möchte im nächsten Semester den Präpkurs belegen. Die Leichen sind an meiner Uni in Formalin eingelegt. Gibt es Studien über Auswirkungen des Formaldehyds auf Babys oder ob dies über die Muttermilch übertragen werden kann? Meine Tochter ist dann 8 ...

von LF2707 30.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Stillen oder abstillen?

Hallo :-) Wir haben momentan sehr schwierige Lebensumstände. Ich habe eine physische Erkrankung, Tabletten habe ich vor 4 Jahren, vor der Schwangerschaft mit meinem Sohn abgesetzt, seitdem "clean" Sohn, fast 3, hatte in den ersten 2 lebensjahren ungeklärte Anfälle, viele ...

von Muschelnudel 24.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

COVID Impfung Stillen

Sehr geehrter Dr. med. Busse, mein Baby hat letzten Donnerstag mit gut 8 Wochen die ersten Impfungen erhalten (6fach, Pneumokokken & Rota). Nun könnte ich mich diese Woche mit Biontech gegen COVID impfen lassen. Ich stille voll. 1) Sollte ich besser mit meiner Impfung noch ...

von CharlotteL 23.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Kann man eine Infektion beim Stillen übertragen

Hallo, ich habe eine etwas unangenehme Frage. Bei mir ist heute Nacht Juckreiz im Intimbereich aufgetreten. Nun muss ich im Dämmerschlaf dem Reiz mit den Fingern nachgegeben haben und habe mich wohl da berührt. Nun stillen ich aber auch und habe meine Kleine heute Nacht ...

von Lalelu21 22.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.