Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Afterriss

Mein Sohn,5,hat laut Arzt einen oder mehrere Afterrisse!Zuerst hatte er nur Blut am Clopapier jetzt hat er auch Verstopfung weil es ihm beim Pressen schmerzt und er es zurückhält!Ein Teufelskreislauf hat begonnen?!

Ich schmiere Pebanthen und LAsepton,gebe viel zu trinken,....was kann ich tun um den kleinen zu helfen?Das Thema Clo gehen ist derzeit immer ein Thema bei uns,vielleicht stresst das auch noch zusätzlich???


Danke

von BEB am 16.01.2011, 20:49 Uhr

 

Antwort:

Afterriss

Liebe P.,
man muss natürlich für weichen Stuhlgang sorgen und das regelmäßig. Bitten Sie ihren KInderarzt doch, ihnen bei Bedarf einen Stuhlweichmacher wie z.b. Movicol junior zu verordnen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.01.2011

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.