Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Abgase Kohlenmonoxid

Sehr geehrter Herr Busse,

mich beschäftigt seit 1 Jahr ein Thema, welches immer wieder hoch kommt.
Ich hatte ein Auto, älteres Model, TÜV, HU waren vorhanden, von einem Privaten Verkäufer erworben.
Während der Autofahrten, wurde ich ständig müde und hatte oft Kopfschmerzen, meine Tochter ebenfalls und sie fiel einmal aus dem Auto beim Aussteigen.
Da ich voher 4 Wochen eine Influenza hatte, meinte meine Familie, dass es daran lag, dass ich noch gesundheitlich eingeschränkt bin.

Ich ließ mich jedoch nicht beirren und fuhr zur Werkstatt, die feststellte, dass Abgabe ins innere des Autos gelangten.
Nun war uns einiges klar.

Ich bekomme manchmal leichte Panikattacken, wenn ich daran denke und hoffe, dass Ihre Antwort mich in Zukunft beruhigen kann:

Es war eine gefährliche Sache und wir haben es zum Glück überstanden.

Könnte es Nachfolgen geben für meine damals 5 jährige Tochgter oder kann ich sagen, es war eine schlimme Erfahrung, vertraue nicht jedem Verkäufer, aber jetzt ist alles gut?

Ich danke für Ihre Antwort!

Liebe Grüße

von Lindaloretta am 17.08.2021, 11:48 Uhr

 

Antwort:

Abgase Kohlenmonoxid

Liebe L.,
mit "Spätfolgen" müssen Sie Gott sei Dank nicht rechnen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.08.2021

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.