Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 02.12.2019, 9:31 Uhr

@cube: Nützt nicht soviel, weil...

Ein Kind, das generell entwicklungsverzögert ist, wird damit doch wohl hoffentlich eh schon vor der Einschulungsuntersuchung auffallen, oder? Und die Eltern entsprechend bereits die Anträge auf Rückstellung gestellt haben und auch mit den Attesten/Beurteilungen der Fachstellen untermauert.
Und entwicklungsverzögert ist eine ganz andere Nummer als "noch nicht schulreif".
Natürlich gibt es auch Ärzte, die einfach nicht gut sind und alles durchwinken - von einem extremen Beispiel aber darauf zu schließen, das es immer so ist und die Eltern alleinig alles richtig einschätzen können, finde ich etwas weit hergeholt.
Ich finde es auch eher nicht so richtig toll, mein entwicklungsverzögertes Kind dazu zu nutzen, eine Behörde oder wen auch immer vorzuführen um hinterher aller Welt - ausgehend von dieser einen Ärztin - erzählen zu können, was die dort alle für Nulpen sind. Aber bitte, wer sowas braucht ...

Ich staune auch immer wieder über die Behauptung, ein Muss-Kind wird nicht zurück gestellt. Ich kenne mehrere Fälle, in denen das kein Problem war.
Aber: da ist eben in der Schulärztlichen U sowas passiert wie Kind will erst gar nicht mitmachen, weil es zu verschüchtert ist. Oder ist erkennbar viel zu aufgeregt und kann sich auch über die Dauer der Untersuchung oder des Schulspiels nicht aklimatisieren und sein "Können" zeigen.

Bei einem Kann-Kind können eh die Eltern entscheiden - und täten gut daran, nicht NUR ihre Meinung gelten zu lassen, sondern andere abweichende zumindest in ihre Überlegungen mit einzubeziehen.

Flexible Schuleingangsphase: diese wurde extra eingerichtet, damit Kinder, die intellektuell/kognitiv in der Schule mithalten können, aber zB noch sehr jung sind, verspielter etc genug Zeit haben. Die ersten beiden Jahre können dann in 3 Jahren gemacht werden.
Für viele Kinder besser, als ein weiteres Jahr im KiGa, wo keinerlei weitere Förderung mehr stattfindet als das Vorschulprogramm, das diese Kids aber ja eh schon mitgemacht haben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.