Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Das Etwas am 14.03.2012, 20:38 Uhr

Was mir dabei wieder mal durch den Kopf geht...

...wieso misslang diese Aktion? Waren sich die Damen Erzieherinnen mal wieder zu fein einem Jungen dabei zu helfen? Getreu dem üblichen Motto "die Herren haben es ja so einfach und die Kinder müssen ja selbstständig werden", sch.... egal ob sie dafür tatsächlich schon alt genug sind oder nicht, Hauptsache die Damen haben weniger Arbeit. Am besten sollen die Kinder schon komplett selbstständig in den KiGa kommen, dass die Tanten nur noch da stehen müssen und drauf gucken, wa?

MEINE GÜTE, bei meinem haben sie damals genauso 'n Theater gemacht. Er konnte und wollte nicht im stehen pinkeln, mit dem Ergebnis, dass sie sich nachher sogar weigern wollten ihn auf Spaziergänge/Waldtage mitzunehmen oder ich sollte mitkommen und ihn abhalten, da sie das bei Jungs nicht machen würden, die könnten das ja alleine im stehen...
Das ging allen ernstes bis zum Träger, bis die Damen dann endlich einsahen, dass das Klischee Männer = im stehen pinkeln ziemlich out ist und sie ihn doch draußen bitte genauso hochheben sollen wie die Mädchen (er war übrigens nicht der einzige, der im stehen nicht konnte/wollte, worüber sich die Damen regelmäßig muckiert haben).
Sie haben es dann auch getan, allerdings regelmäßig mit Diskussionen dass ers doch endlich mal lernen muss bla bla bla - er kann's und will's bis heute nicht und sie haben es letztendlich schlucken müssen.

Ist wieder mal so 'ne Aktion Marke "typisch". Manche Kindergärten sind doch nur Kinder-Verwahranstalten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.