Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von chrpan am 26.08.2019, 20:58 Uhr

Wann kindergartenbesuch

Das Einzige, was mich an dem von dir beschriebenen Kindergarten stören würde ist, dass sie wenig rausgehen.
Ansonsten kann ich dir von meinen Erfahrungen mit meinem Großen berichten und was ich bei befreundeten Familien beobachtet habe.
Mein hochsensibler Großer wollte sich lange nicht von mir trennen und war dann im Endeffekt vielleicht 1 1/2 Jahre im Kindergarten. Sein Sozialverhalten wurde von den Betreuerinnen immer besonders gelobt und er hatte auch keine Probleme, sich an den „Rhythmus“ des Schulbesuchs zu gewöhnen.

Im Gegensatz zu dem, was manche meinen, wurde uns von zwei Kindergartenpädagoginnen (so werden in Österreich ausgebildete „Erzieherinnen“ genannt) unabhängig voneinander und ohne, dass wir gefragt hätten gesagt, dass 4 Jahre ein sehr gutes Alter für den Beginn mit dem KIGA sei.

Für unseren Großen war die - wenn auch vergleichsweise kurze - Erfahrung in der Kindergruppe sicher wichtig. Ich denke aber nicht, dass es mehr gebraucht hätte.

Ich kenne auch Kinder, die gar nie im Kindergarten waren vor der Einschulung oder nur ein Jahr und auch die hatten keine Probleme.

Es muss schon die Einrichtung zum Kind passen bzw. das Kind sich wohlfühlen, damit es wirklich profitiert.
An eurer Stelle würde ich mal schauen, wie es läuft und wenn du die Möglichkeit hast, dein Kind abzumelden und noch zuhause zu lassen, falls es nicht passt, ist doch eh alles gut.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.