Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von pauline-maus am 26.07.2019, 21:52 Uhr

Und unserer isst nichts in der Krippe!

Irgendwie ist in beiden Beispielen das Problem hausgemachte.
Aus der ganzen Essens Geschichte wird eine riesen Blase gemachund die kids bekommen immer eine extra Party.
Das nutzen sie für sich als Starnummer und extrawurst, was sie nicht Boese beabsichtigen , sich aber eben gut anfühlt
Essen ist ein Grundbedürfnisse, welches so nebenbei neben abläuft, weil man es eben muss , sicher kann man es sich schön gestalten aber es geht eben nicht ohne

Ich würde dem ganzen Nichtbeachtung schenken und keine extrawuerste braten.
Es gibt Essen, was wohl auch schmeckt, demnach liegt dort nichdas Problem.
Hat er Hunger ist er schon ,wenn nicht dann lässt er es eben .daheim gibt es ja wieder etwas ,also muss er nicht hungern.
Ich denke so lässt sich das Problem sehr schnell, wenn er eben kein Podium mehr für seine Befindlichkeit bekommt
Und nein ,das ist nicht hart ,sondern der normale Weg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.