Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Oktaevlein am 27.10.2016, 19:40 Uhr

Schwimmabzeichen aufbügeln???

Hallo,

meine Tochter hat vor ein paar Tagen ihr Seepferdchen bestanden. Das Abzeichen ist - wie man uns mitteilte - nicht zum aufNÄHEN, sondern zum aufBÜGELN. Es ist extra eine Anleitung dabei. Darin steht, dass man das Abzeichen auf Stufe 3 (!), ca. 160 Grad aufbügeln soll ?!?!?!?

Aber das verträgt doch so ein Badeanzug gar nicht, oder? Ich trau mich das nicht, nachher klebt mir der Badeanzug am Bügeleisen.

Hat da vielleicht jemand von euch Erfahrung mit und schon mal so ein Abzeichen aufgebügelt?

Vielen Dank schon mal.

 
4 Antworten:

Re: Schwimmabzeichen aufbügeln???

Antwort von Winterkind09 am 27.10.2016, 20:35 Uhr

Wow, davon habe ich immer geträumt.. Kein Schnippeln, kein Nähen...
Auf den Badeanzug würde ich auch nicht bügeln, bzw. versuchen, eine Schablone drumherum zu legen, damit man nicht versehentlich auf den Anzug bügelt.
Alternative: besorge ein schönes Handtuch fürs Kind und mach das Abzeichen dort drauf. Handtücher halten wesentlich länger als Badehosen, bzw. Anzüge.
Bronze und Silber liegen immer noch jungfräulich herum, die habe ich bisher nicht aufgenäht- mein Sohn hat sich auch noch nicht beschwert.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja, geht.... hält aber nicht :-(

Antwort von 123imsauseschritt am 27.10.2016, 21:53 Uhr

Hallo,

wir hatten so ein Ding auch.

Aufbügeln geht mit dem Trick, den uns der Schwimmlehrer gesagt hat.

Abzeichen auf den Badeanzug legen und dann ein Küchenhandtuch drauf. Sodann das Handtuch bügeln.

Am Anfang hält die Verklebung zwar gut, allerdings hat sie sich bei uns schon nach 2 - 3 Mal Schwimmbad teilweise wieder gelöst.

Daher haben wir es am Ende doch zur Sicherheit festgenäht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ja, geht.... hält aber nicht :-(

Antwort von Oktaevlein am 27.10.2016, 22:18 Uhr

Ja, das mit dem Küchenhandtuch steht auf der Anleitung auch drauf. Ich dachte halt, dass es dann trotzdem zu heiß wäre für einen Badeanzug....Hm....

Oder direkt aufnähen und erst gar nicht versuchen zu bügeln? Jedenfalls soll es schon auf den Badeanzug und nicht auf ein Handtuch oder so....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmabzeichen aufbügeln???

Antwort von Birgit67 am 28.10.2016, 10:26 Uhr

ich habe alle Schwimmabzeichen aufgenäht weil die gebügelten nach wenigen Wassereinheiten bereits wieder abgegangen sind - hat wunderbar gehalten und nach einziger Zeit war es sowieso nicht mehr wichtig das Seepferdchen zu zeigen oder die anderen Abzeichen sondern die schicke Badehose die neu war.
#
Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Schwimmabzeichen Seepferdchen

Hallo, meine Tochter hatte heute die Prüfung fürs Seepferdchen. Sie hat es leider nicht geschafft, weil der Bademeister keinen Schwimmstil erkennen konnte. Sie ist zwar ca. 50 m durchgeschwommen, hat wohl zwischendurch mal die Beine nicht so benutzt, wie es sein soll. Mich ...

von Wurzelmaus 27.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen- ist das in 14 Tagen schaffbar ?

Sohnemann (4.5) hat vor ner Stunde ganz offiziell sein Seepferdchen abgelegt und ist natürlich stolz wie Oskar. Er ist zwei Bahnen à 25 Meter am Stück geschwommen, obwohl nur 25 verlangt waren. Nun möchte er in in diesem Sommer noch seinen Seepiraten haben, weil ihm das ...

von mama von Joshua 31.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen in Bronze - zu viel mit knapp 5 Jahren?

Hallo, meine Tochter hat mit knapp 4 Jahren ihr Seepferdchen gemacht und hat jetzt mit 4,5 Jahren den Seeräuber (4 Bahnen schwimmen, 5 Meter tauchen) bekommen. Sie geht unheimlich gerne in den Schwimmkurs und ich überlege ob ich sie weiter drin lassen soll. Die anderen ...

von krueml 16.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmabzeichen

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.