Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von die_ente_macht_nagnag am 11.05.2020, 6:08 Uhr

Nur 3-4 Tage Kindergarten

Bei uns im (stätischen) Kita kann man sehr flexibel die Betreuungszeiten wählen, wenn man das möchte jeden Tag anders. Wie dS in eurem Kita ist, also wie flexibel ist dein Betreuungsvertrag, solltest du vorher geklärt haben. Ich kenne es eher so, dass man um jede Stunde Kita-Betreuung feilschen musste. Daher bist du da schon ein wenig in einer komfortablen Position.

Meine Tochter musste ich lange Zeit um 14 Uhr abholen, da wir nur einen TZ-Platz bekommen haben. Sie war immer etwas traurig, da sie gern noch länger geblieben wäre. Andererseits war sie auch nicht das einzige Kind, was so früh abgeholt wurde. Daher würde ich mal schauen, was in dem Kita so "Standard" ist. Das TZ-Kinder ausgegrenzt werden, kann ich jedenfalls nicht bestätigen.

Desweiteren würde ich bedenken, deine Tochter wird älter. Bald wird sie keinen Mittagsschlaf mehr benötigen. Auch werden sich ihre Bedürfnisse ändern. Andere Kinder werden wichtig. Sie wird im Kita Freunde finden, mit denen sie sich auch außerhalb verabreden möchte. Hat vielleicht noch Turnen, Musikschule, ... am Nachmittag. Eine Verabredung wird schwerer, wenn ihre Freunde alle noch im Kita sind (meine Erfahrung). Und zudem geht es ja nicht darum, ob du ein Problem damit hast sondern was für deine Tochter und eure Familiensituation das beste ist. Ich persönlich finde 5 Tage die Woche besser, muss nicht jeden Tag bis zum Kita-Schluss sein. Du könntest dann deinen freien Tag für dich nutzen oder halt für den Haushalt. Dann muss das nicht in der Zeit passieren, wenn deine Tochter nicht im Kita ist. Trotz Kita hättest du letztlich mehr Quality-Zeit mit deiner Tochter. Oder du passt deine AZ an, oder es kommt vielleicht noch ein Geschwisterchen (und du wärst dann über die Entlastung durch den Kita froh). Mein Tipp, halte dir die Optionen offen. Du weißt nicht, ob sich eure Lebenssituation ändert. Schau wie deine Tochter im Kita ankommt. Vielleicht findet sie es so toll, das sie direkt auf 5 Tagen Kita besteht. Reduzieren kannst du immer (soweit das im Betreuungsvertrag vorgesehen ist).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.