Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jorinde17 am 11.03.2020, 15:08 Uhr

Nicht auf sich beruhen lassen!

Vermutlich hat die andere Mutter gar keine Ahnung, was passiert ist. Oder hast Du ihr den Arztbesuch geschildert bzw. wurde sie vom Kiga angesprochen und in aller Ausführlichkeit aufgeklärt? Ich denke, wohl eher nicht.

Wenn sie es weiß (vielleicht habe ich da ja etwas überlesen), fände ich es auch selbstverständlich, dass sie einmal anruft und sich erkundigt, wie es Deiner Tochter geht. Das würde ich persönlich erwarten und auch selbst so handhaben. Du könntest hier auch offensiv rangehen: Einfach selbst anrufen und freundlich fragen, ob sie von dem Vorfall und seiner Tragweite (eine Hornhautverletzung ist etwas Ernstes) weiß. Und dass sie bitte mit ihrer Tochter darüber sprechen soll. Ich würde das machen.

Auch die Erzieherin, in deren Aufsichtszeit das Ganze gefallen ist, würde ich unbedingt nochmal ansprechen, wenn sie wieder da ist. Ich denke, der Kiga hat nicht kapiert, wie schwerwiegend die Sache war. Eine Hornhautverätzung ist genau das, was Augenärzte möglichst immer vermeiden wollen. Weshalb z. B. in allen Betrieben, die Klebstoffe, Lösungsmittel und Putzmittel etc. herstellen, Mitarbeiter für Augenspülungen geschult werden. Wenn Du da etwas ins Auge bekommst, wird das möglichst in einer Zeit unterhalb von 30 Sekunden gespült, schneller als Du Piep sagen kannst.

Die Erzieherin hätte das Auge sofort zumindest laienhaft mit Wasser spülen und Dich anrufen müssen. Ich würde das Ganze nicht auf sich beruhen lassen, sondern ruhig nochmal ein Gespräch mit der Kiga-Leitung und der entsprechenden Mitarbeiterin führen. Sonst gibt es hier keinen Lerneffekt, weil Laien nicht wissen, was eine Hornhaut-Verätzung ist.

Also: Bitte nicht nur hintenherum jammern. Sondern an der richtigen Adresse. Stillhalten ist immer falsch und hängt einem oft lange nach.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.