Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Loraley am 07.03.2012, 19:28 Uhr

@Molly

In dem Alter spricht man nicht von Hochbegabung.
Außerdem tut es ganz gut wenn den Eltern der Zahn mal gezogen wird, zumal völlig verkannt wird, daß die Entwicklung eben eine sehr große Zeitliche Variabilität zuläßt. Ich empfehle Remo Largo als Bettlektüre und die Augen öffnen sich ganz flott.
Auch ich war vor knapp 9 Jahren irritiert als meine 8 Monate alte Tochter zu sprechen angefangen hat. Mit knapp zwei konnte sie fließend sprechen, sie hat was Texte anbelangt ein fotographisches Gedächtnis. Aber mit Hochbegabung hat das nichts zu tun.
Die Eltern sind gut beraten ihr Kind nicht jetzt schon in eine Schiene zu pressen, sondern die Entwicklung so wie sie ist zu genießen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.