Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Erziehung
Forum Vorschule
Forum 1. Schuljahr
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
KIGAKIDS - Forum KIGAKIDS - Forum
Geschrieben von DK-Ursel am 22.10.2017, 22:15 Uhr zurück

Re: Mein kleiner Mann ist immer das Opfer :-(

Hej Babushka!

Ja, aber darum sollte die Mutter ja auch da sein und ihm den Rücken stärken, indem sie dem anderen Kind Grenzen aufzeigt.
Oder eben die anderen Erwachsenen.
Zurückschlagen ist keine dauerhafte Lösung - da steht der Knabe bald genauso allein wie die Schläger da und ist eine Art von Opfer.
Beliebt sind solche Rabauken ja erstmal gar nicht - dazu gehört dann der Zurückschläger auch sehr schnell.
Das ist keine gute Taktik und nie würde ich meinem Kind dies raten - Streit de-eskalieren heißt die Devise --- und das müssen ALLE Kinder erst lernen.
Die Chance müssen wir Erwachsenen ihnen geben - und es richt vormachen, nicht gleich zurückschießen.

Gruß Ursel, DK

KuchenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Feste feiern im Kindergarten

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Kind als Opfer

Hallo! Ich brauch mal nen Rat. Meine Tochter wurde schon wieder von einem Jungen aus ihrer Kigagruppe geärgert. Es ist immer der selbe. Ich habe heute mit der Erzieherin gesprochen. Die hat ihn sich gleich rangeholt und dem Jungen gesagt, dass er meine Tochter in Ruhe lassen ...

Patty_07   28.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Opfer
Die letzten 10 Beiträge in KIGAKIDS - Forum
Mobile Ansicht