Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Stöffe am 04.02.2015, 12:30 Uhr

Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Eine Frage habe ich noch. Ist es normal, dass mein Kind mit 4 1/2 Jahren noch immer alles anleckt oder in Mund steckt?
Wie kann ich es ihr abgewöhnen???

 
9 Antworten:

Re: Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Antwort von Zwerg1511 am 04.02.2015, 13:01 Uhr

Leider ja. Mein Sohn ist fast 5,5 Jahre und ich warte immer noch drauf, dass er aufhört alles in den Mund zu nehmen. Kein Geländer etc. ist vor ihm sicher.

Ich sage es ihm immer wieder, aber der Erfolg ist mäßig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Antwort von Stöffe am 04.02.2015, 13:08 Uhr

Bei meiner auch. Sie bekommt immer kleine Pickelchen um den Mund.

Besonders schlimm ist es, wenn die Katze oder Hund spielt. Ich hasse das. Dann leckt sie sogar mich oder den Boden ab.



Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Antwort von miemie am 04.02.2015, 13:25 Uhr

Oje, und ich dachte das in-den-Mund-gestopfe wäre bei meinem 25 Monate alten Sohn schon langsam "unnormal"… aber da scheinen wir wohl ggf. noch ein paar Jahre Abschleckerei vor uns zu haben Kenne ich von meiner Tochter so gar nicht, bin daher immer verwundert, dass er das immer noch macht. Besonders ekelig finde ich das Abgeschlecke des Einkaufswagengriffs (iiiiiigiiiiitttttt ) da hängt er nämlich sofort dran, sobald ich mich zum Warenregal umdrehe.

Sorry war nun kein Tipp für dich, eher eine "ach-du-schande-so-wird-es-bei-uns-wohl-auch-laufen"-Antwort ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Antwort von Stöffe am 04.02.2015, 13:35 Uhr

Alles gut

Ich weiß nicht was meine so toll dran findet.
Vielleicht muss sie mal richtige Blasen im Mund haben, damit sie damit aufhört. Ich weiß auch nicht.

So ein Wagengriff ist ja auch echt ekelig. Ihhhhhhhh

Bei uns muss auch jeder Tresen dran glauben an dem wir stehen. Abends sind dann schöööön die Pickelchen wieder da

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Antwort von gaensebliemchen am 04.02.2015, 17:03 Uhr

oje! Bei Euch auch`????
Unser ist 2 und die Hände sind ständig im Mund.... Wir haben im Winter immer ein Problem, dass er schon wunde Stellen um den Mund hat...

Naja, in 18 Jahren lachen wir drüber

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind steckt immernoch alles in Mund oder leckt alles an!

Antwort von dee1972 am 04.02.2015, 23:38 Uhr

Oja, das haben wir hier auch. "Hund"-spielen und alles anlecken. Am liebsten 24/7. Und sie ist schon 4 3/4 J. Es war schon mal wesentlich besser, aber zur Zeit ist wieder der Wurm drin :(
Ihre Erzieherin findet es in dem Alter nicht ungewöhnlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Einkaufswagen

Antwort von Zwerg1511 am 05.02.2015, 9:16 Uhr

Als mein Sohn noch im Einkaufswagen saß, hatte ich immer Desinfektionstücher dabei und habe, bevor ich ihn reingesetzt habe, erstmal den Griff abgewischt. Die erste Amtshandlung meines Sohnes war nämlich immer, sich nach vorne fallen lassen und in den Griff beißen.

Ich hatte mal unseren Kinderarzt gefragt, wann die orale Phase besser wird. Daraufhin meinte er nur, dass er das selbst gerne wissen würde. Seine Tochter mit 12 Jahren würde das immer noch machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einkaufswagen

Antwort von Stöffe am 05.02.2015, 9:20 Uhr

oh. Na dann hab ich noch was vor mir :(
Die Sache mit den Desinfektionstüchern ist ne super Sache.
Werde mal ne Ladung kaufen gehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einkaufswagen

Antwort von kriku am 05.02.2015, 15:30 Uhr

Hallo,

ja Einkaufswagen anlutschen ist super eklig. Auch das Ding zum Einkaufswagenausleihen (Kette mit Nöpsi, keine Ahnung wie das heißt), was am Einkaufswagen befestigt ist, ist ein hervoragender Schnullerersatz

Aber das Schlimmste, was bei uns abgelutscht wurde, war bei meiner Tochter mit 4 Jahren auf dem Hauptbahnhof. Ich war gerade am gucken auf der Tafel, wo unser Zug abfuhr und sie steht da in Gedanken versunken und nuckelt genüßlich am Geländer. Schluckimpfung ist nichts dagegen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.