Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von niccolleen am 14.11.2019, 8:46 Uhr

Kuscheltiere und kuscheldecke

Meine Tochter hat auch knappe 5 Jahre gebraucht, bis sie diese Moeglichkeit wahrgenommen hat. Ich hab damals auch ein bisschen nachgeholfen (festgehalten und an mich gedrueckt). Davor habe ich ihr immer ihren Respektsabstand gelassen, sie hat mich auch immer weggestossen. Ich bin selber ein Mensch, der Distanz mehr braucht als Naehe, also hab ich das so akzeptiert. Aber sie hat mehr Naehe noetig und war sich dessen vorher offenbar nie bewusst. Aber sie war auch ein Fruehchen und ist halt 3 Monate im Inkubator gelegen. Vielleicht traut man dann eine Weile nur sich selber...

lg
niki

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Dürfen eure Kinder Kuscheltiere mit in den Kindergarten nehmen?

Mein Sohn (3j.) hat im Januar seinen Schnuller gegen ein kleines Kuscheltier getauscht. Habe ihm gesagt, dass er, wenn er meint er bräuchte einen Schnuller lieber das Kuscheltier drücken soll. Jetzt sagt der Kindergarten, Kuscheltiere dürfte man nicht mitbringen. Er weint ...

von Pabelu 09.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kuscheltiere

kind malt ständig kleidung und kuscheltiere an !!!!!

hallo ihr lieben Habe mal eine Frage, wie würdet ihr reagieren wenn euer 6 jähriges kind ständig mit filzern die komplette kleidung in seinem kleiderschrank anmalt und auch allen kuscheltieren immer lustige brillen malt....? Habe ihr schon einmal die filzer weggenommen ...

von johannasmama 22.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kuscheltiere

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.