Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von platschi am 28.09.2008, 20:47 Uhr

Kontakt mit zukünftigen Klassenkameraden - ist euch das wichtig?

Naja, kommt ein bisschen drauf an. Mn Sohn geht in einen Kiga am anderen Ende der Stadt. Aber das wird in Bezug auf die Schule wohl kaum anders werden, denn bilinguale Schulen sind nun mal nicht so häufig. Von daher sage ich jetzt mal, es ist mir schnuppe ob er seine zukünftigen Klassenkameraden vorher kennt.
Aber aus Erfahrung als Erzieherin im Grundschulbereich weiß ich, dass es auch davo abhängt, wie die Klasse mal zusammengesetzt ist. Wir hatten vor Jahren an meiner Schule den Fall, dass eine sehr große Kiga-Gruppe (also etwa 25 Kinder) zusammen eingeschult wurden. Die Klasse hat den Kontakt zu anderen Klassen komplett abgelehnt weil sie schon eine eingeschworene Gemeinschaft waren. und Kinder, die neu hinzukamen wurden gnadenlos ausgegrenzt, so sehr sich Lehrer und Erzieher auch bemühten diese zu integrieren. Bestünde also die Aussiecht, dass mein Kind in eine solche Klasse müsste, dann würde ich unbedingt vorher auf Kontakt wert legen!

LG platschi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.