Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Johanna3 am 02.08.2019, 15:38 Uhr

Kindergartenplatzwechsel

Ich vermute, dass der Weg zum Vollzeitplatz zurück einfach nicht geht, weil diese Plätze in der Regel sofort nachbesetzt werden können.

Eine ständige Änderung der Betreuungszeiten stellt auch einen hohen organisatorischen Aufwand da. Du könntest darum bitten, dass du ausnahmsweise den als nächsten freiwerdenden Vollzeitplatz bekommst. Allerdings solltest du es dann auch dabei belassen.

Weiterhin wäre es sinnvoll, wenn du dir ein soziales Netz knüpfst. Vielleicht könnte eine andere Mutter dein Kind ggf. mitbetreuen, wenn die Oma mal krank ist? Im Gegenzug könntest du an deinen kurzen Tagen das Gleiche anbieten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.