Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dilan123 am 29.08.2009, 20:26 Uhr

kindergarten mit 2

hallo mein sohn ist am 14.august 2 geworden am dienstag ist sein erster kiga tag!
aber bist heute hat mich noch keiner angerufen wann wir dorthin sollen! ist das normal??

und noch ne frage findet ihr es zu früh mit 2!
jetzt bereue ich es irgendwie das ich ihn so früh schon angemeldet habe!


danke euch im vorraus

 
5 Antworten:

Re: kindergarten mit 2

Antwort von Fröschli am 29.08.2009, 20:29 Uhr

Hattet ihr denn kein Gespräch, Einführungselternabend?

Bei uns wird das da geklärt.
Also, wann, wie,...

Ruf am Besten Montag früh an und frag nach.

LG
Becky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindergarten mit 2

Antwort von dilan123 am 29.08.2009, 20:31 Uhr

ne wir waren einmal um 10.00 uhr da das war vor 2 monaten da habe wir uns alles angeguckt nur das!

ja das wollte ich sowieso machen !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindergarten mit 2

Antwort von tapeten am 29.08.2009, 20:39 Uhr

Seltsam dass die sich nicht melden. Wir hatten ca. 4 Wochen vorher ein Aufnahmegespräch und sind dann am Termin in den Kindergarten und dann begann die 1-wöchige Eingewöhnungsphase...
Ruf doch Montag mal an, wie es am Dienstag jetzt ablaufen soll.
Ob 2 Jahre alte Kinder in den Kindergarten gehören, dass hängt, denke ich, vom Kind ab. Meiner ist auch mit 2 1/2 gegangen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindergarten mit 2

Antwort von dilan123 am 29.08.2009, 20:55 Uhr

ich rufe am montag da mal an !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindergarten mit 2

Antwort von anjos am 30.08.2009, 21:47 Uhr

Bei uns gabs ein paar Wochen vorher eine offizielle Einladung, persönlich an das Kind gerichtet.. da stand zum einen drin, wann der KiGa beginnt und was man alles mitbringen muss!

Unsere Tochter ist letztes Jahr im Juni 2 geworden und ging ab August in den KiGa... obwohl ich in Elternzeit zu Hause war. Wir hatten im Juni das 2. Kind bekommen!
Ob das zu früh ist oder nicht, ist Ansichtssache und hängt stark vom Kind ab. Unsere Tochter brauchte die neue Herausforderung. Das fing schon mit 1,5 Jahren an, dass sie zu HAuse nicht ausgelastet war... sie konnte sich nicht alleine beschäftigen und war entsprechend schlecht drauf, wenn ich mal nicht den Animateur gemacht habe... und sie konnte auch nicht viel mit dem Anfangen, was ich ihr angeboten habe. Sie konnte immer mehr mit anderen Kindern anfangen. Ihr hat es richtig gut getan, schon so jung in den KiGa zu gehen... sie war schon nach ein paar Wochen total ausgeglichen und wieder richtig glücklich!
Unsere Kleine hingegen beschäftigt sich sooo schön alleine, da überlege ich, ob ich sie vllt. erst mit 2,5 oder mit 3 Jahren in den KiGa schicke...

LG, ANdrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.