Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mupflbubi am 27.12.2017, 17:53 Uhr

Kindergarten Konzept

Hallo

danke für eure Einschätzung.

Ich weiß, dass ich hinter dem ganzen stehen muss, weil es sonst nix wird. Das war bei meinem Sohn schon so und hat jetzt mit 6 Jahren viel besser geklappt, weil ich auch an ihn (seinem Alter entsprechend) andere Anforderungen stelle und es mir wichtig ist, dass er seine Schulkollegen schon kennen lernt.(die Grundschule ist gleich nebendran). Außerdem habe ich damals bei ihm gemerkt, dass die 3 Jahre ihn nochmal mehr reifen haben lassen und er so , die Herausforderungen besser annehmen konnte.

Ich werde dass mit derselben Gruppe nochmal bei den Erzieherinnen ansprechen. Ich denke halt schon, dass es Geschwister gibt, wo es sinnvoll ist, diese auseinander zu dröseln, aus was für Gründen auch immer. Aber in unserem Fall, glaube ich, dass ihr die Anwesenheit des Bruders Sicherheit vermittelt und sie so auch besser anschluß findet (im Moment spielt so eher alleine). Ich bin halt kein Befürworter von demselben Weg für alle... Weg A kann für Familie A gut sein, heißt aber nicht, dass er auch für Familie B der richtige ist, da wünsche ich mir schon ein individuelles eingehen auf die Umstände.

Viele Grüße

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.