Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lino24 am 06.06.2019, 13:24 Uhr

Kind ungern im Kindergarten

Der Opa ist am frühen Morgen gestorben. Und er bekam es natürlich erst mit als er aus dem Kindergarten kam. Aber er wusste immer alles was passiert. Da wir nicht wussten wie es ausgeht haben wir ihn so oft wie möglich mit ins Krankenhaus genommen. Gerade weil die beiden ein Herz und eine Seele waren. So hat er auch jede Veränderung mitbekommen. Und als es hieß es würde zuende gehen. Haben wir ihm das auch so gut wie es ging erklärt. Da Opa zum Schluss auf der Palliativ Station war haben die Schwestern uns immer gut unterstützt und sich auch immer Zeit für den kleinen genommen und uns tips gegeben. Auch 2 Tage bevor er verstorben ist sollte er nochmal kommen und die beiden haben noch mal ausgiebig gekuschelt und sich verabschiedet. Opa hatt auch nochmal alle Kräfte mobilisiert. Für beide ein toller Abschied.
Er wurde also immer kindgerecht miteinbezogen.
Es hätte ja auch sein können das Opa pflegebedürftig nach Hause gekommen wäre und dann hätte er einen riesen Schock bekommen Opa so zuehen. So wurde es uns vom Kinderarzt und den Schwestern auf der Station empfohlen. Für ihn ist klar das Opa im Himmel ist. Er vermisst ihn natürlich auch. Opa war wie ein 2. Papa für ihn.

Im ersten Moment hatte er dann Angst das wenn ich ins Krankenhaus gehe zur Geburt das ich dann auch nicht wieder komme. Aber die Angst konnten wir ihm schnell nehmen. Und als es dann losging war er total begeistert und meinte er würde solange bei Oma bleiben und mich und das Baby dann wieder abholen. Und jetzt meint er immer er will noch einen Bruder haben ob ich nicht nochmal ins Krankenhaus will. ( wenn das so einfach wäre )

Ist natürlich auch eine Umstellung. Vorher war opa da. Der ist auf einmal weg. Dafür bekommt man einen kleinen Bruder der natürlich auch nich mehr Aufmerksamkeit brauch. Da beziehen wir ihn aber auch so gut es geht mit ein. Aber dafür gibt es jetzt immer spezielle Oma Zeiten wo er dann der König ist. Und wir gehen zum kinderturnen wo wir beiden uns dann richtig austoben können. Also einfach zeiten wo nur er wichtig ist.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.