Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mami7115 am 04.01.2020, 20:58 Uhr

Kind ist nur „Notfreund“

Ich kenne das von mir selber. Ich war auch sehr oft so eine Art Notfreundin.
Wenn die anderen gerade niemanden zum Verabreden gefunden haben, war ich gut genug. Ich habe mich auch immer gut mit allen verstanden, aber sobald andere Mädels dann Zeit hatten, waren meine Freundinnen weg. Ich glaube ich war einfach nicht interessant genug.
Selbst im Jugendalter sehr stark (wo meine "Freundinnen" mich mega mies im Stich gelassen haben und mich quasi zum Fraß vorgeworfen haben, um selbst in Ruhe gelassen zu werden) und jetzt noch ist das teilweise so.
Vielleicht ist das auch deshalb der Grund, warum ich eigentlich keine wirkliche Freundin habe, sondern nur Bekannte. Es ist immer der Gedanke aus früheren Zeiten noch im Hinterkopf "ach, bei der nächsten Gelegenheit ist sie ja doch weg". Ich vertraue da keinem mehr so wirklich.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.