Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Baerchie90 am 11.07.2019, 0:46 Uhr

KEIN Durchschlafen mit vier Jahren

Falls es dir ein Trost ist: meine vier jährige Tochter schläft genau wie dein Sohn.
Gegen 20 Uhr geht's zu Bett, zwischen 23 & 1 Uhr wird sie das erste Mal wach und anschließend noch ein paar mal mehr, bis sie gegen 7 Uhr aufsteht.
Meine Tochter schläft noch in meinem Bett, von daher denke ich nicht, dass es bei uns daran liegt, dass sie nicht alleine einschläft, da ich ja immer noch da bin, wenn sie wach wird.
Ich denke, es ist einfach noch nicht "ihre Zeit" um durchzuschlafen und von daher gestalte ich es so, wie wir alle den meisten Schlaf abbekommen und ich möglichst nicht aufstehen muss.
Nächsten Monat bekommt sie ihr eigenes Zimmer, bisher sagt sie, dass sie dann im eigenen Bett schlafen möchte. Das testen wir natürlich aus. :-)
Ich vermute allerdings, dass sie dann nur abends dort einschlafen wird und dann anschließend in der Nacht irgendwann zu uns rüber kommt. Mal schauen wie es tatsächlich abläuft.

Von meinem Sohn kannte ich das lange überhaupt nicht. Er schlief quasi von Anfang durch, aber als wir ihn ausquartierten begann er nachts aufzuwachen. Er schläft also meistens die erste Hälfte der Nacht in seinem Zimmer und die zweite Hälfte dann bei uns. Für uns passt das bislang so.

An deiner Stelle würde ich also schauen, wie ihr euch die Nächte entspannter einrichten könnt. Wie wäre es mit einer "Besuchermatratze" neben eurem Bett, in das er krabbeln kann, wenn er das erste Mal wach wird? So hätte jeder seinen Platz. Und selbst wenn er dann immer noch 3 mal wach wird, so müsstest du nicht groß aufstehen, sondern könntest ihn direkt beruhigen :-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Durchschlafen mit 4 Jahren

Hallo Mein Sohn ist im August 4 Jahre geworden und er schläft immer noch nicht durch. Er kommt manchmal schon um 22 Uhr meistens aber gegen 24 Uhr will dann nicht mehr in seinem Bett schlafen schreit wie verrückt rum und es kann dann bis zu einer Stunde dauern bis man ihm ...

von Sonne84w 13.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Einschlafprobleme und Durchschlafen!

Hallo! Meine Maus wird in 2 Wochen 3 Jahre. Wir haben seit einiger Zeit ein Problem mit dem Schlafen. Sie braucht teilweise 1,5h bis sie endlich einschläft. wenn sie ins bett geht lesen wir meist noch eine geschichte vor oder singen noch ein schlaflied. beim vorlesen muss ...

von puenktchen83 21.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen/Schlafen im Elternbett

Hallo, meine Tochter ist 3 1/4 und geht seit Oktober in den Kiga. Vorher war sie in der Krippe. Da hat es auch länger gedauert, bis sie im eigenen Bett (bis ca. 4 Uhr früh) geschlafen hat. Seit sie in den Kiga geht, kommt sie wieder jede Nacht zwischen 22 und 23 Uhr ...

von 120908Laura 04.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen mit fast 2 Jahren

Hallo, mein Sohn wird nächste Woche 2 Jahre alt und genauso lange habe ich keine Nacht mehr durchgeschlafen. Momentan sind wir bei 2/3 mal munter werden. So gegen 24, gegen 3 und gegen 5 Uhr. Der Kleine geht jetzt seit gut einem Jahr in die Kita. Macht auch immer seinen ...

von kabi88 04.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

nicht durchschlafen ????

Hallo, Jette schläft,seit Sie 6 Wochen alt ist in der Regel durch bis natürlich auf Ausnahmen.Und nun geht Sie die 3.Woche in den Kiga und es sieht nachts hier anders aus.Sie steht öfters bei uns vorm Bett ,um zu schauen ob auch alle beiden da sind und läßt sich dann wieder in ...

von glucose34 15.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.