Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von SunnyGirl!75 am 19.10.2019, 18:26 Uhr

Ist in der Schule genauso...

Ich finde vor allem komisch daran das es der Einrichtung lieber ist, das einer der Eltern vorbeikommen soll anstatt selbst zu helfen, das ja erstmal eine Zeit dazwischen liegt bis sie dort ankommen. Und in der Zeit soll das Kind dann leiden, oder was?!

Es gibt doch nicht umsonst Ersthelfer dort, um den Kindern "sofort" helfen zu können.
Wenn das Kind allergisch auf irgendwas reagiert, sollen die Eltern eben etwas mitgeben was das Kind verträgt.
Wie müssen zu Anfang des Kitajahres immer in Listen eintragen ob das Kind irgendwelche Unverträglichkeiten hat, oder nicht. Und falls ja selbst etwas anderes hinterlegen lassen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.