Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Leah1997 am 23.05.2020, 11:43 Uhr

Hochhaus Namen?

Hallo,

Unser kleiner Mann wurde letzten Donnerstag per geplanten Kaiserschnitt geholt.

Nun ist es so dass ich noch bis ca. Dienstag im Krankenhaus bin und wir mein Mann einen Termin beim Standesamt Ende nächster Woche hat, wo wir den kleinen anmelden möchten.

Im Krankenhaus auf dem Schildchen auf seinem Bett steht nur der Nachname und ich habe jetzt die letzten Tage Zeit mir Gedanken zu machen

Wir ich bereits in meinem letzten Post geschrieben habe heißt der Bruder Constantin Alexander

Nun.... frage ich mich weil eine Userin geschrieben hat sowas ähnliches wie Klischee passt das das das Gegenteil vom kevinismus ist und ich mich abheben will von der normalheit..

Das hatte ich damals mit dem Namen Constantin Alexander nicht vor... er gefiel uns einfach!

Mit gefällt der Namen Hironymus sehr oder auch Melvin in Kombi Hironymus Melvin

Wäre das jetzt Hochhaus? Habe Angst dass ich das übersehe und mich später ärgere!

Grade in Kombination mit dem Bruder Constantin Alexander passt da Hironoymus Melvin oder doch besser Hironymus Maximilian?
Oder heißt es bei Hironymus Maximilian dann wieder dass ich was besseres sein will?

Es ist wirklich schwer!!!!!

Der kleine trinkt viel und schläft grade wenn der wüsste was Mama sich für Gedanken macht :-D

Was sind für euch typische hochhaus Namen? Ist das nur englisches oder was anderes?

Was sind für euch Namen die übertrieben in die bessere Gesellschaft gehören-wollen würden?

 
1 Antwort:

Re: Hochhaus Namen?

Antwort von Mimi987 am 24.05.2020, 0:13 Uhr

Ich musste erstmal googeln was „Hochhausnamen“ überhaupt sind.

Konstantin, Alexander sind sehr klassische Namen wie Maximilian auch. Warum man sich da als was besseres vorkommen soll, erschliesst sich mir nicht. Ich finde alle schön.

Hironymus - erinnert mich immer sofort an Doctor who, der einer Staffel immer Geronimo ausrief.wäre jetzt nicht meins und wird mit Sicherheit einige Fragen aufwerfen, da sehr selten und sehr alt. Passt aber zu den anderen.

Melvin finde ich passt in deinen komplette Aufzählung überhaupt nicht - weder vom Wortklang noch von der Herkunft oder vom der Bedeutung. es ist zwar auch ein alter Name mit der sehr unschönen Bedeutung „schlechtes Dorf“ - male Ville.

Ehrlicherweise würd ich mir aber auch nicht den riesen Kopf drüber machen was da andere sagen - euch muss es gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.