Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Robina am 25.09.2008, 13:07 Uhr

hilfe! alle haben neue fördervorschläge

Hallo
es ist ja schwer, aus der Ferne zu beurteilen, ob Dein Sohn Förderbedarf hat oder nicht. Aber es fällt ja nun auf, dass er vieles nicht macht, was Gleichaltrige tun. Ich meine natürlich nicht Schwimmen und Buchstaben schreiben. Aber die meisten 4-jährigen, die ich kenne, können entweder Fahrrad fahren (oder zumindest gut Laufrad), klettern gut und gerne und malen zumindest. Dass er das alles nicht macht, heißt ja nicht, dass er entwicklungsverzögert ist, aber die Frage ist doch die: kann es sich so gut bewegen wie ein durchschnittliches 4-jähriges Kind? Das finde ich wichtig, denn Kinder lernen in der Bewegung viel. Das kannst Du aber auch, ohne Dich mit zuviel Kursen zu stressen, selbst fördern, ohne dass Du irgendwas eine Stunde üben musst. Sieh zu, dass er Bewegung bekommt. Du kannst ja auch mal vollkommen stressfrei mit ihm kneten oder basteln. Es muss ja nicht gerade malen sein. Wichtig ist ja nur, dass er seine Fingerfertigkeit etwas schult.
Geht Ihr denn viel raus?
Fährt er Laufrad?
Wie macht sich die Körperwahrnehmungsstörung bemerkbar?
Bin mal gespannt, was Du noch schreibst.
GLG Robina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.