Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von CajunShrimp  am 27.08.2020, 9:38 Uhr

Geschenke für Erzieher?

Hallo zusammen

Nach Corona ist unser Zwerg nun seit 2 Wochen endlich endlich ein Kitakind!

Nun wollte ich einfsch mal fragen, wie ihr das so handhabt, zb zu Weihnachten. Gibt's für die Erzieherinnen eine Kleinigkeit?
Ich weiß es ist noch hin, aber ich hab mir die Frage gestellt. Dachte zB an ein nen schönen Kaffee oder Tee, von dem dann auch alle was haben und es nichts ist, was rumsteht.

Oder ist so etwas total unüblich??

Liebe Grüße

 
5 Antworten:

Re: Geschenke für Erzieher?

Antwort von ramalamadingdong am 27.08.2020, 12:23 Uhr

Um sowas kümmern sich doch meistens die Elternvertreter. Oder schenkt bei euch jeder einzeln? Da würden die Erzieher ja von Geschenken überschüttet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke für Erzieher?

Antwort von Maroulein am 27.08.2020, 19:44 Uhr

Hier kümmert sich der Vereinsvorstand oder der Elternrat um so etwas,von jedem einzeln gibt es eigentlich nie was,die Erzieher könnten sonst anbauen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke für Erzieher?

Antwort von pauline-maus am 27.08.2020, 22:23 Uhr

Ich würde abwarten und das gängige procedere eurer kita rausfinden.
Besorgt ist dann schnell etwas , sollte aber persönlich unpersönlich sein, wenn du weist was ich meine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke für Erzieher?

Antwort von seerose1979 am 28.08.2020, 17:25 Uhr

Hallo,
ich bin Erzieherin und ich habe schon alles "erlebt". Die Eltern haben nichts verschenkt bis es gab einen kleinen korb mit Süßigkeiten, Kaffee und Stiften für ALLE Erzieherinnen.
Über eine kleine Aufmerksamkeit freut sich bestimmt jede Erzieherin. Es sollte bloß nicht die x te Tasse oder ein Bild vom Kind o.ä. sein. Das ist zwar nett/ lieb gemeint, aber irgendwann kann man nicht mehr alles aufheben, da es einfach zu viel wird.

Lg Seerose

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke für Erzieher?

Antwort von Monroe am 29.08.2020, 16:51 Uhr

Dass es kein Bild sein soll finde ich wirklich erwähnenswert. Es schenken immer noch sehr viele Eltern den Erziehern ein Foto vom Kind, weil die"Kiga-Zeit doch für alle so schön war". Aber was sollen die Erzieher mit einem Portraitbild eines ihrer Kindergartenkinder? Ins Wohnzimmer hängt man sich doch höchstens die Bilder der eigenen Kinder.
Als Andenken an diese Zeit haben sie auch die jährlichen Gruppenbilder,sofern sie diese haben möchten.
Ich bin Barkeeper und hänge mir auch keine Bilder meiner Gäste ins Wohnzimmer und würde es auch eher befremdlich finden, wenn sie mir Bilder von sich schenken, falls sie spontan beschließen keine Bar (oder zumindest nicht mehr meine) zu besuchen.
Für uns Eltern ist die Kiga-Zeit ein großer Meilenstein. Für die Erzieher aber "nur" ihr Job.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.