Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DecafLofat am 20.12.2012, 9:01 Uhr

englischkurs für mittelkind trotz logopädie wg lautieren?

mal auf deutsch: mein ältester sohn 4,5 geht seit 4 wochen zur logopädin wg sch/s und k/t. der KiA hat es im sommer bei der U8 schon bemerkt, aber wollte es erst mal ne weile beobachten, da mein sohn das sch kann, aber eben nur wenn man ihn bewusst drauf hinweist. der KiGa hat nun aber gemeint, je eher man anfängt, umso besser. daher haben wir nun auch mit ok des KiA mal ne 10er serie gestartet.
diagnostik war nach 2 terminen erledigt, heute hatte er den zweiten termin nur er und die logopädin. es macht ihm spaß.
*****
zum thema: im KiGa wird ab mitte januar englisch angeboten, er ist ein mittelkind. ich hab ihn dafür angemeldet, da iuch denke, es geht nur ums spielerische: singen, ein "ohr" für die sprache bekommen, nicht direkt ums pauken. mein mann hat gestern gemeint, er findet es nen schmarrn, das kind soll doch erst mal das mit der logopädin in ruhe fertig machen bevor man ihn jetzt wieder mit neuen lauten konfrontiert. ich bin der meinung, er würde das schon gebacken bekommen.

meinungen anyone?

 
7 Antworten:

Re: englischkurs für mittelkind trotz logopädie wg lautieren?

Antwort von Zwerg1511 am 20.12.2012, 10:39 Uhr

Ich würde einfach kurz die Logopädin anrufen und fragen, ob der Kurs in Ordnung geht o. ihn überfordert. Generell denke ich, dass dies kein Problem wird, da er ja auch im normalen Leben mit unserer "Denglisch-Gesellschaft" konfontiert wird und die Laute so kennenlernt.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: englischkurs für mittelkind trotz logopädie wg lautieren?

Antwort von liha am 20.12.2012, 11:22 Uhr

Ich würde die Logopädin fragen, was sie davon hält.


Grundsätzlich halte ich nicht viel von Englisch im Kindergarten.
Wenn sie dann in die schule kommen, dann geht alles von vorne los und sie langweilen sich vermutlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: englischkurs für mittelkind trotz logopädie wg lautieren?

Antwort von blessed2011 am 20.12.2012, 12:27 Uhr

Warum nicht? Vielleicht bekommt er dadurch ja sogar Spaß, mehr mit Sprache zu experimentieren. Siehs doch einfach positiv, denn schaden wirds schon nicht, wenn man mal ein bisschen Itsy bitsy spider singt...

Den Sinn und NUtzen von Kita englisch müssen wir ja nicht diskutieren, es geht um das "Ohr" für die Sprache, wie du sagst. Alles andere ist egal.

Karina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke euch - das offensichtlichste ist mir nicht selber eingefallen, hab sie angerufen

Antwort von DecafLofat am 20.12.2012, 13:31 Uhr

sie meint, kein problem, falls es doch irgendwie reinwirkt, weiß sie ja jetzt bescheid und würde sich melden.
und es ist kein pauken, eher ein bisschen old mc donald, heads, shoulders knees and toes, kleine bildergeschichten die sich vom bild her schon selber erklären.... we'll give it a shot.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: danke euch - das offensichtlichste ist mir nicht selber eingefallen, hab sie angerufen

Antwort von hinoto am 20.12.2012, 20:54 Uhr

Da es nur so kleinigkeiten an englisch sind , bringt es dem Kind nicht viel für die schule ;)
Es muss schon eine person geben die nur !! englisch spricht mit den kindern und sie sich selber zusammen reimen was gemeint ist learning by doing.

Wenn es nur ein paar lieder sind und bildergeschichten , wird nicht viel hängen bleiben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: danke euch - das offensichtlichste ist mir nicht selber eingefallen, hab sie angerufen

Antwort von DecafLofat am 20.12.2012, 21:12 Uhr

es soll ihm ja nix für die schule bringen. sondern nur eine schöne dreiviertel stunde in einer kleinen gruppe. er ist viereinhalb, ich bin keine die ihre kinder mit der peitsche auf leistung drillt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: danke euch - das offensichtlichste ist mir nicht selber eingefallen, hab sie angerufen

Antwort von Blueberry am 21.12.2012, 11:48 Uhr

Das finde ich beruhigend... mich gruseln nämlich diese Eltern, die so übermotiviert ihre Kleinkinder schon in Fremdsprachenkurse stecken.

Ich hab das mal erlebt, da war meine Kleine gerade in der Krippe... 2 Jahre alt... da gabs Adventskaffeetrinken und neben mir eine Mutter unterhielt sich mit ner anderen Mutter: "ja, die kennen wir auch, die ist mit der A. im Englischkurs.'"

Mit 2 Jahren!! Noch nicht mal die eigene Muttersprache richtig können, aber in nem Englischkurs sitzen. Nee, mich stößt sowas ab.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

2 Kinderzimmer, trotzdem gemeinsam schlafen?

Hallo alle zusammen, ich bin gerade so am Überlegen und weiß nicht so recht, wie ich mich entscheiden soll. Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Anregungen geben. Ich habe 2 Söhne (4,5 J und 11 Mo). Beide haben ihr eigenes Kinderzimmer in dem sie auch gerne ( mal jeweils ...

von susiflo 25.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Trotzphase???

Hallo, unsere Tochter wird am 02. Juli 4 Jahre alt sie ist schon sehr, sehr lange in der "Trotzphase", das Problem ist sie ist immer nur am schreien z.B. wenn sie ihren Willen nicht bekommt, schreit sie alles zusammen, stampft mit den Füßen, tritt gegen die Tür, zeigt mit dem ...

von Verena1979 24.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

bock und trotz-phase (sorry lang)

ich glaub wir stecken mal wieder mitten drin in der bock und trotz-phase. mein großer ist der meinung garnicht mehr hören zu müssen wenn man ihm was sagt. ist auch egal wie man es sagt, ob freundlich oder sehr bestimmt. er ignoriert es. auch heute beim einkaufen (er hat ...

von Lukiluc 26.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Windpocken trotz Impfung - in abgeschwächter Form???

Hallo, könnte das möglich sein? Mein Sohn hat seit gestern an den Beinen große Pusteln. Gestern waren sie nur in der Leistengegend und Vorderseite Oberschenkel. Heute auch auf der Rückseite der Beine. Es sieht so aus als ob das Flüssigkeit drin wäre. Ab und zu kratzt er sich ...

von Juliaundjerry 15.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Störung der Diskrimination - Logopädie

Waren heute früh bei der U7a und da hat die Kinderärztin mir ein Rezept für Logopädie gegeben, weil meine Tochter z.B. kein "K" und kein "L" spricht. Hatte eines eurer Kinder auch das Problem und war damit in Behandlung bei der Logopädie? Frage mich gerade, ob ich was ...

von Ritterchen 01.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Logopädie

Ist mir jetzt etwas peinlich aber ich frag trotzdem

Hallo! Meine Tochter hat gestern mit dem Kiga einen Ausflug zu einer Pferderanch gemacht und es hat ihr super da gefallen. Jetzt möchte sie gern wieder reiten und das ist mein Problem. Ich habe Angst vor Pferden. Würdet Ihr das dem Kind sagen? Oder soll ich ihr zuliebe hin auf ...

von Riedteufel 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

ot, trotzdem wichtig: JENS SÖRING

Hallo, hat zwar hier nicht direkt seinen Platz (?), aber da mich sein Fall schon lange beschäftigt und er aktuell auf baldige Unterstützung gerade aus Deutschland angewiesen sein wird, stelle ich es hier einfach mal ein. Alle Infos finden sich in den Links. Kurzfassung: Jens ...

von Skyla 04.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

4 Jährige Trotzanfälle

Hallo, wollt mal in die Runde fragen ob andre 4 Jährige auch grade so trotzig sind. Meiner ist 4,5 Jahre,und kann zur zeit richtig bockig werden wenn er seinen willen nicht bekommt,auch draußen besonders in Geschäften. Er ist dann auch so in rage das er nicht ansprächbar ...

von Lorelai 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Darf mein Kind trotz husten in den KiGa?

Hallo ihr Lieben, mein Sohn (2Jahre) geht seit 6 Tagen in den Kindergarten, also noch am Anfang der eingewöhnungszeit. Er macht das aber ganz gut so dass wir mittlerweile auch schon bei 2 Stunden pro Tag sind. Er hat übers Wochenende einen starken Husten bekommen (ab und ...

von Osyris 08.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Trotzphase?

Unsere Kleine ist im Dezember 4 geworden und treibt es zur Zeit auf die Spitze:-( Im Kindergarten mit Mama ein Drama, beim abholen ein Drama, zuhause, ein einziges Drama, sie weint wegen "jedem Blatt das vom Baum fällt", hört nichtmehr, man muss alles 20 mal sagen, sie lügt, ...

von Summyli 05.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.