Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dead am 15.07.2021, 22:17 Uhr

Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Hallo, mich würde interessieren wer Ez genommen zwischen dem 3 und 8 Lebensjahr.
Man liest meistens von den ersten 3 Lebensjahren und Elternzeit.
Macht das niemand?
Hat das jemand hier gemacht? Warum? Was habt ihr in der Zeit gemacht? Finde das Thema sehr interessant und überlege es zu machen, wenn mein Kind eingeschult wird.

 
6 Antworten:

Re: Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Antwort von seerose1979 am 16.07.2021, 18:00 Uhr

Hallo,
eine Bekannte von mir hat drei Kinder. Die letzten beiden haben einen recht geringen Altersabstand. Bei diesen beiden hat sie um die Einschulung noch mal Elternzeit genommen. Die Gründe weiß ich aber nicht.

Lg Seerose

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Antwort von wolfsfrau am 16.07.2021, 19:32 Uhr

Ich war fünf Jahre am Stück zuhause.
Bei Kind 1 hatte ich erst zwei Jahre eingereicht, dann verlängert, als klar war, dass Nr. 2 kommen soll.
Dann fast eine Punktlandung, drei Wochen vor Ende der Elternzeit würde er geboren.
Da habe ich dann zwei Jahre genommen und habe danach wieder angefangen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Antwort von LittleT am 16.07.2021, 21:49 Uhr

Ich überlege das zu machen. Als Plan C oder so
;)
Kind 1 wird Ende September 5 und kommt nächstes Jahr mit noch 5 in die Schule. Angemeldet ist er mit gesichertem Halbtag. Ob wir einen Platz bekommen erfahren wir vermutlich erst nächstes Jahr um Ostern rum.
Meine Elternzeit von Kind 2 endet im Dezember diesen Jahres. Ich war vor den Kindern Berufspendler und bin 100 km am Tag gefahren. Das lohnt in Teilzeit so gar nicht und ist nur schwer mit der Betreuung zu vereinbaren. Mein Mann ist 11 Stunden außer Haus. Somit bleibt alles bei mir hängen.
Ich hätte nur einen potenziellen neuen Arbeitgeber am Wohnort.
Ich habe Befürchtungen mir diesen zu vergraulen wenn Corona wieder zu schlägt, Kind 2 den ersten Winter im Kindergarten nicht gut verkraftet und ständig krank ist, oder wir keinen Betreuungsplatz für Kind 1 für den Schulstart bekommen. Außerdem ist er noch 5 bei der Einschulung und jetzt mittags um 12 Tod müde wenn er aus der Kita kommt
Ich bin unsicher, wie er den Wechsel von Kita zur Schule verkraftet und würde das ggf. In Erwägung ziehen.
Wenn sich dann alles eingespielt hat, suche ich mir einen neuen Job.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Antwort von Maikäferchen2017 am 18.07.2021, 22:13 Uhr

Ich hab's vor, genau so zu machen.
Von Kind 1 hab ich noch 2,5 Monate Elternzeit über und von Kind 2 bin ich gerade noch in Elternzeit. Nehme 2 Jahre und 11 Monate, sodass ich den letzten verbliebenen Monat zur Einschulung nehmen kann. Und von Kind 1 nehme ich halt die 2,5 Monate auch zur Einschulung. Passt da mit der Länge auch gerade gut, da Kind 2 zur fast selben Zeit in den Kiga kommt. Jetzt muss nur mein Chef noch alles absegnen, der weiß noch nichts von seinem "Glück"...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Antwort von Junijunge am 19.07.2021, 20:28 Uhr

Mein Mann wird zur Einschulung noch mal vier Monate nehmen ab Mitte August. Er hatte sich das Jahr noch vormerken lassen damals (ein Jahr wäre auch machbar, aber das brauchen wir nicht) und grade seinen Chef damit überrascht. Geht aber klar.
Es ist einfach eine Wundertüte, wie das alles mit der Schule so werden wird und wir erhoffen uns mehr Ruhe dadurch und mehr Zeit, das gescheit zu begleiten. Außerdem hätte es sein können, dass mir eine aufwendigere Behandlung bevorsteht, was jetzt zum Glück nicht der Fall ist. Aber ihm kommt die Pause vom Job sowieso ganz gelegen. In erster Linie will er aber mich entlasten, da ich neben meiner Selbstständigkeit so viel regeln musste in den ersten Jahren und nicht immer alles einfach ist mit dem Junijungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit 3-8 Jahre -wer hat’s gemacht?

Antwort von Ani123 am 24.07.2021, 21:42 Uhr

Mein Cousin hat EZ für sein 2.Kind nach dem 3. Geburtstag genommen. Wegen einem Kitawechsel gab es eine Betreuungslücke. Zuerst hat die Mutter Urlaub genommen und im Anschluss war er in EZ. Er hat TZ in EZ gearbeitet (wie viele Stunden es waren weiß ich nicht mehr, mind. 20 schon. Da er oft am Wochenende arbeitet und die Mutter nicht, war es so gut zu machen). Er hat die Zeit mit den Kindern (das 1.Kind hatte zwischenzeitig auch Kitaferien) genossen und sagte dazu, dass er die so nie wieder bekommen würde.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Kind 3,5 Jahre weint in Kita wenn andere Kinder weinen

Hallo! Ich schreibe, weil ich mir Rat oder Erfahrungen erhoffe... Meine Tochter (3,5 Jahre) seit dem sie 1 Jahr ist in die Kita. Seit ca. einem Jahr ist der Wurm drin. Sie weint immer mit, wenn ein anderes Kind weint und ist dann kaum zu beruhigen. Da gerade auch ...

von Ducrob 16.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

3 Jahre hustet seit 8 Wochen

Hallo, Ich bin echt verzweifelt, meine Tochter 3,5 J hustet jetzt seit 8 Wochen und es scheint kein Ende in Sicht. 3 Hustensäfte, Zwiebelsaft, heilwolle, 7 Tage Inhalation, 3 Besuche beim Kinderarzt und 2 Besuche beim Hno Arzt später und wir haben immer noch keine Lösung ...

von Tashinka89 17.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Komischer Ausschlag?! Kind 3 Jahre

Ihr Lieben.. Ich bin etwas verunsichert. Unsere Tochter Mathilda hat am ganzen Rücken schwarze kleine Punkte. Sie sind rau... Ist das normal & einfach nur unreine Haut? Oder habt ihr ne Idee? Mach mir so meine Gedanken

von Sassi93 09.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Tochter 3 Jahre extrem trotzig

Hallo, in der Hoffnung hier richtig zu sein mit meinem Anliegen.. Wie beschrieben ist meine Tochter 3,3 Jahre alt und geht in den Kindergarten. Dort läuft soweit auch alles gut. Seit einiger Zeit ist die Dame sehr extrem trotzig und hört überhaupt nicht hin bzw geht nicht auf ...

von Ribba 05.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Hilfe, Bettgehdramen mit 3,5 Jahren

Hallo zusammen, Mein Mann und ich sind gerade ratlos, was das Zubettgehen unserer Tochter angeht. Das läuft so ab: Zähne putzen, waschen, Schlafanzug anziehen und dann im Bett noch Geschichte lesen, kuscheln, Lied singen und dann gute ,Nacht sagen und dann beginnt seit ...

von boxjellyfish 30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Kind 2 3/4 Jahre spielt im Kiga viel allein...

Ich hoffe, dass viele bei deren Kind es vielleicht ähnlich war, mir Ihre Erfahrungen schreiben. Mein Sohn 2 3/4 Jahre ist ein Einzelkind und geht seit 7 Monaten in den Kindergarten. Wir haben das Gefühl, dass er gern hingeht. Die Erzieherinnen haben uns darauf ...

von Theodora1 06.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Ständiges Jammern und Kreischen bei 3,5 Jahre alten Mädchen

Guten Morgen zusammen , Vielleicht wisst ihr Rat. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt und geht seit zwei Monaten in den Kindergarten. Sie geht dort gerne hin, die Eingewöhnung verlief ohne Probleme. Sie hat bereits Anschluss gefunden. Sie ist täglich 5-6 Stunden im ...

von annalie01 19.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Selbstständig anziehen - knapp 3 Jahre

Hallo miteinander, mein Kleiner wird jetzt diesen Monat drei und kann sich schon ganz gut selber anziehen. (Er ist auch sonst sehr gut entwickelt: spricht grammatikalisch meistens perfekte lange Sätze/großer Wortschatz, klettert sehr gut, fährt supergut Laufrad, ist tags und ...

von pflaumenbaum 11.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Eure Meinungen...bin unsicher...Training Sohnemann 3,5 Jahre

Hallöchen habe mal ne Frage. Ich bin gerade dabei Sportangebote für und mit meinem Sohn (3,5 Jahre) zu testen. Wir waren letzten Mittwoch beim Probetraining vom Kinderturnen. Hat ihm ganz gut ...

von MamaMitHerz2013 28.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Sohnemann, sauber werden mit 3,5 Jahren

Guten Abend ihr Lieben, ich wollte euch mal fragen, wie ihr eure Mäuse sauber bekommen habt. Und zwar ist es so, dass mein Sohn jetzt 3,5 Jahre alt ist und noch voll Windel trägt. Ok. Er zeigt aber schon hier und da mal Anzeichen, dass er was merkt. Bei der Tagesmutter geht ...

von MamaMitHerz2013 23.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Jahre

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.