Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Itzy am 02.08.2019, 18:14 Uhr

Du könntest höchstens noch...

Das Problem ist, zumindest kenne ich es so, die Planungen über die Plätze ob jetzt 40, 35 oder 25 Stunden sind seit März durch. Das heißt auch, daß Personal ist entsprechend der gebuchten Plätze und U/Ü3 eingestellt und geplant. Deshalb ist es für die Einrichtung sehr Schwierig im laufenden Kigajahr Stundenkontingente zuändern. Frag noch mal beim Träger, aber vermutlich wird dir nur der Weg über andere Einrichtungen bleiben in der Hoffnung das jemand noch einen Vollzeitplatz hat. Der einfachere Weg scheint mir über eine Tagesmutter mit Anschlussbetreuung, oder eine Leihoma.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.