Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bohne2015 am 07.11.2019, 8:33 Uhr

Bilder und Bastelei

Hallo,
Meine Tochter ist 4 Jahre und sie bastelt und zeichnet sehr gerne. Wir bekommen täglich mehrere Kunstwerke geschenkt. Im Keller haben wir eine Kiste für all die besonderen Dinge vom Kindergarten und neben ihren Zeichentisch hat sie zwei Schublade für Kunstwerke. Wir haben auch eine Wand extra für ihre Bilder. Aber sie zeichnet so viel dass nicht mehr weiß wo hin damit. Regelmäßig versucht ich mit ihr auszumisten aber das ist immer ein riesen Drama. Sie merkt sogar wenn ich heimlich Bilder wegwerfe. Was macht ihr mit den Kunstwerken eurer kleinen Künstler?

 
4 Antworten:

Re: Bilder und Bastelei

Antwort von sunnydani am 07.11.2019, 9:36 Uhr

Wir haben auch einen kleinen Bastler, der sehr viel bastelt und malt. Wir sammeln seine Kunstwerke ebenso in Kisten und manche von ihm ausgewählten bzw. auch manche wirklich sehr schönen, hängen wir auf. Da haben wir eine Stelle, an der er seine Bilder aufhängen darf. Das wechselt er dann auch durch.
Mittlerweile ist er aber schon verständig genug (5,5 Jahre), dass wir auch manchmal ausmisten dürfen und einige Sachen wegwerfen dürfen. Denn sonst würde das auch überhand nehmen.

Davor habe ich es so gemacht, dass ich ab und zu abends, wenn er im Bett war, ausgemistet habe. Das ist ihm dann nicht aufgefallen, da er so viele Bilder und Kunstwerke hatte, dass er sich selbst nicht gemerkt hat, was er so alles hat. Und ich wusste ja in etwa, welche die Lieblingsbasteleien sind. Die hab ich natürlich nicht weggeräumt. Aber von den unzähligen, die er danach eigentlich nie mehr angeschaut hat und die schon wochenlang nur herumlagen, ist es ihm nie aufgefallen, dass da welche gefehlt haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bilder und Bastelei

Antwort von Tini_79 am 07.11.2019, 10:40 Uhr

Eine Weile liegen lassen oder mit Magneten an Heizung/ Kühlschrank etc befestigen.
Dann wird immer mal (heimlich :-)) ausgemistet und die wirklich schönen Blätter kommen in eine große Sammelmappe.

Da es hier auch Massen sind, habe ich ihr aber erklärt, dass man wirklich nicht alles immer aufheben kann und sie ist dann zum Glück auch einverstanden, mal einiges wegzuwerfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bilder und Bastelei

Antwort von Philo am 07.11.2019, 10:52 Uhr

Ablage P - Papiertonne

Meine beiden Mädels produzieren auch Unmengen.
Beide haben je einen (!!) Ordner, in den sie ihre Sachen abheften können. Ist der voll und soll dennoch wieder was rein, muss etwas anderes raus.
Das klappt ganz gut.
Besondere Bilder hebe ICH auf. Aber das sind nur wenige!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bilder und Bastelei

Antwort von cube am 07.11.2019, 11:29 Uhr

Habe (und tue es auch jetzt noch) die neuesten Werke am Kühlschrank aufgehangen. Nach einer Weile kommen die alten Werke ja weg und werden durch neue ersetzt. Dazu gibt es eine Mappe, in der erst mal gesammelt wird. Kind sieht also erst mal, das nichts weggeworfen wird.
Und dann miste ich irgendwann aus. Heißt, ich behalte nur die schönsten Werke oder die, wo zum ersten Mal irgendetwas neues/tolles etc drauf gemalt wurde.
Vom Kiga haben wir nun also (jetzt Schulkind) nur noch 1 große Mappe wird allem, was man Kind vielleicht später noch mal zeigen möchte/übergeben möchte oder selbst als Erinnerung gerne behalten möchte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.