Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bela66 am 12.07.2020, 8:34 Uhr

Belohnungssysteme funktionieren nicht, sondern schaden eher...

Hallo,

Entwicklungspsychologen sehen Belohnungssysteme für Kinder sehr kritisch. Denn Kinder handeln impulsgesteuert, sie können ihr eigenes Verhalten noch sehr schlecht kontrollieren, es gibt also viele Misserfolge. Wenn das Kind dann kein Sternchen bekommt, ist es traurig und enttäuscht.

Das ganze Verhalten des Kindes wird außerdem auf das Sternchenthema reduziert. Man fragt dann nicht mehr: Warum verhält sich das Kind jetzt gerade so? Sondern warnt es dauernd, dass es dann kein Sternchen bekommt. Das wird dem Kind und seinem Verhalten nicht gerecht, sondern ist starr und auch ziemlich gnadenlos.

Ich habe bei meinem ersten Kind auch ein Sternchensystem genutzt. Meine Tochter hat oft geweint, wenn sie wieder kein Sternchen bekam. Ich muss sagen, im Nachhinein bereue ich das sehr. Zumal die Sache - und auch das ist typisch für Belohnungssysteme - nicht einmal funktioniert hat. Eine echte Verhaltensänderung kann so ein System nicht auslösen, weil es immer Gründe dafür gibt, warum ein Kind sich so verhält, wie es das tut. Zum Beispiel, dass seine Hirnreife ein anderes, kontrollierteres Verhalten noch nicht hergibt, egal wie sehr es sich bemüht.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.