Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bela66 am 26.07.2019, 14:12 Uhr

Bei uns wird offiziell beides angeboten: Caterer oder eigenes Essen

Hm, ich sehe da kein Problem. In unserem Kiga dürfen die Kinder Beides: Das Essen vom Caterer essen oder sich Mamas Essen aufwärmen lassen. Man darf also als Eltern aussuchen, ob man das Mittagessen bezahlen will oder lieber eigenes mitgibt.

Die Erzieherinnen bei uns kämen sicher nicht auf die Idee, dass sie durch dieses Modell „Mehrarbeit“ haben. Es ist ihr Job, sich um die Kinder und ihre Bedürfnisse zu kümmern.

Von daher: Es ist doch eine gute Lösung, wenn Dein Sohn im Augenblick ein Essen mitbekommt, das er mag. Ich glaube, auch die Erzieherinnen in Eurem Kiga werden jetzt kein Erschöpfungs-Syndrom entwickeln, weil sie für 30 Sekunden die Mikrowelle anschmeißen müssen...

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.