Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jomol am 25.07.2019, 12:51 Uhr

Alleine vom Kindergarten heim?

Bei uns speziell wäre das vielleicht gegangen und in unserem KiGa haben noch viele andere näher dran gewohnt, eine Straße mit 30 mußten die meisten überqueren. Es wurde aber immer gebracht und geholt. Es ist einfach unüblich, die Kinder allein gehen zu lassen. Wir haben unsere Tochter ab der Vorschule allein zum Bäcker (Teilstrecke des KiGa-Weges) geschickt. Genauso durfte sie mal eine halbe Stunde allein zu Hause sein, wenn ich mal schnell raus wollte. Ab der Mitte der zweiten Woche ist sie allein mit dem Rad zur Schule gefahren (eine Straße mit Ampel, dann Fahrradweg ohne weitere Straße). Hundert Prozent gibt es nicht, aber ich denke, sie macht das sehr gut und sicher.
Grüße,
Jomol

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Kind will nicht alleine im Kindergarten bleiben ( Vorsicht lang )

Hallo liebe Mamas Brauche mal einen Rat unf eure Erfahrungen. Meine Tochter ( 4jahre ) ging mit 3 Jahren das erste mal in den Kindergarten und es klappte 2 Wochen super bis 2 std war sie dort . In ihrer Gruppe war mein Bruder ( ihr ...

von KaterinaKati 18.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergarten, alleine

Kind (3) spielt immer alleine im Kindergarten

Hallo, ich muss mir mal meine Sorgen von der Seele schreiben: ich habe einen Sohn, der ist 3 Jahre alt. Er ist ein fröhliches Kind, dass gerne draußen spielt und auch gerne in den Kindergarten geht. Er geht jetzt seit Juni in den Kindergarten, wobei wir den ganzen August ...

von eilatan76 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergarten, alleine

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.