Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ani123 am 23.07.2019, 20:39 Uhr

Alleine vom Kindergarten heim?

"Eine wenig befahrene Siedlungsstraße", in meinem Fall auch noch Spielstraße und Schritttempo fahren erlaubt, hätte Ende Okt. fast 10 Kindern im Alter von 3-5 Jahre "verletzt" bedeutet, wenn die Kinder nicht "geistesgegenwärtig" bzw. die 3 Erwachsenen aus Affekt nach Kindern gegriffen haben und sie zur Seite gezogen hätten. Der Fahrer hat noch gebremst. Getroffen hätte er uns trotzdem. Danach stand er unter Schock und ein Erwachsener von uns kümmerte sich um ihn. Die Kinder haben sich erschrocken. Da wir, als Erwachsene, versucht haben ruhig zu bleiben, so haben wir das auf die Kinder übertragen (so denke ich zumindest). Die Kinder blieben unverletzt.
Der Fahrer wohnt in der Siedlung und traute sich zu, selbständig nach Hause zu fahren.
Wir haben die Kinder zum zu Hause des Geburtstagskindes gebracht. Erst da habe ich realisiert, was hätte passieren können. Wir haben echt Glück gehabt.
Die Kinder haben es zu Hause so erzählt, als wäre es ein Abenteuer gewesen. Natürlich hatten wir die Eltern über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.
Der Fahrer kannte das Geburtstagskind und kam am nächsten Tag vorbei und entschuldigte sich nochmal persönlich.

Ich kann es gut nachvollziehen, dass der Kiga kein Kind alleine nach Hause gehen lässt. Der Kiga möchte u.a. o.g. vermeiden.

Stell dir vor, dein Kind stürzt und keiner sieht es. Du wirst den Weg abgehen, aber wann? Wertvolle Zeit die verstreicht und sollte dein Kind ungünstig fallen, so kann es bis dahin verblutet sein. Schließlich steckst du nicht im Kind drin und bsp. kann es auch ungünstig über die eigenen Füße stolpern.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Kind will nicht alleine im Kindergarten bleiben ( Vorsicht lang )

Hallo liebe Mamas Brauche mal einen Rat unf eure Erfahrungen. Meine Tochter ( 4jahre ) ging mit 3 Jahren das erste mal in den Kindergarten und es klappte 2 Wochen super bis 2 std war sie dort . In ihrer Gruppe war mein Bruder ( ihr ...

von KaterinaKati 18.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergarten, alleine

Kind (3) spielt immer alleine im Kindergarten

Hallo, ich muss mir mal meine Sorgen von der Seele schreiben: ich habe einen Sohn, der ist 3 Jahre alt. Er ist ein fröhliches Kind, dass gerne draußen spielt und auch gerne in den Kindergarten geht. Er geht jetzt seit Juni in den Kindergarten, wobei wir den ganzen August ...

von eilatan76 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergarten, alleine

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.