Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Meeresschildkröte am 28.11.2019, 12:15 Uhr

4,5 Jähriger ignoriert gerne

"ich bin eigentlich sehr streng in meiner Erziehung"

Ich finde es immer lustig, wenn Leute, die "eigentlich sehr streng" mit ihren Kinder sind, sich wundern, warum die Kinder TROTZDEM nicht so funktionieren, wie sie sollen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist die Strenge zumindest ein Mitgrund dafür, warum das Kind so agiert und gerne auf "Durchzug" schaltet. Da das Ganze aber wohl über Jahre "angelernt" ist, wird es sich wohl nicht so leicht ändern lassen. Ich würde mich als Mutter/Eltern einfach mal etwas zurücknehmen und auch nicht dauernd ermahnen, dass das Kind antworten soll. Von einem Kind in dem Alter erwartet niemand immer korrektes Verhalten. Das Ganze wird sich wahrscheinlich von selbst auswachsen, wenn man's etwas entspannter angeht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.