Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ruto am 27.09.2020, 19:53 Uhr

witzig

Etwas spät, aber trotzdem:

Einige haben das Geld nicht, das verstehe ich. Wie du sagst, gibt es zur Not auch Mittelwege. Auf einer Hochzeit hatte das Brautpaar die Fotografin nur während der Trauung, für ein Gruppenfoto und ein paar extra Fotos vom Paar. Alles was danach stattfand, wurde folgendermaßen gelöst: Auf jedem Tisch standen Wegwerfkameras, die die Gäste benutzen sollten. Nach der Hochzeit haben die zwei die Fotos entwickeln lassen und hatten unheimlich witzige Fotos von ihnen Gästen. So wurde Geld gespart, die wichtigen Fotos wurden professionell gemacht und zum Abschluss hatten sie ungekünstelte Fotos von den Gästen selber :)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.