Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mausebär2011 am 26.08.2020, 21:03 Uhr

Kinderbetreuung für Hochzeit?

Wir hatten auf unserer Hochzeit eine Betreuung für unseren Sohn. Eine ausgebildete Erzieherin die ich noch aus der Ausbildung kannte.
Sie sollte allerdings nicht auf der Feier Betreuen, sondern "danach".
Um Mitternacht kam sie und ist mit unserem damals 17 Monate alten Sohn hoch aufs Hotelzimmer.

Hätten wir uns sparen können, er war ne richtige Partysau und hätte noch stundenlang Durchtanzen können.



Auf "fremden" Hochzeiten war er bisher nur einmal. Da gab es auch keine Betreuung obwohl es da reichlich Kinder gab. Aber es gab einen großen Garten und ein Vater hatte einen Fußball mitgebracht. So gab es den ganzen Tag/Abend immer jemanden der mit den Kindern gespielt hat. Und unser Sohn, damals auch wieder der jüngste mit 3 1/2, war wieder die ganze Zeit auf der Tanzfläche und hat keine Betreuung gebraucht.


Ist vermutlich aber auch von der Art der Feier und natürlich auch vom Kind abhängig.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.