Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Philo am 08.12.2020, 19:09 Uhr

HIER

Wir haben sehr früh in unserer Beziehung darüber gesprochen, dass wir uns vorstellen können, mal zu heiraten (damals war mein Mann noch verheiratet, die Scheidung war eingereicht).
Nach 1 1/2 Jahren Beziehung fragte er mich am Frühstückstisch, ob ich seine Frau werden möchte. Ich hab das erst mal gar nicht kapiert, da Heiraten immer wieder Thema war ;)
Einen "Verlobungsring" habe ich nicht bekommen, wir haben damals gebaut und unser ganzes Geld ins Haus gesteckt. Dafür habe ich einen Ehering am Finger, der gut 2500€ wert ist.
Nächstes Jahr sind wir 10 Jahre standesamtlich verheiratet, kirchlich haben wir letztes Jahr, nachdem die erste Ehe annulliert wurde, nochmal geheiratet und unsere beiden Mädels waren Trauzeugen.
Ein romantischer Antrag mit Ring und Kniefall, einem Meer aus Rosen und Kerzen hätte überhaupt nicht zu meinem Mann gepasst.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.