Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von stjerne am 03.06.2019, 16:06 Uhr

Angelehnt an Philos Torte

(Von der ich ganz geplättet bin...)
Wenn Ihr für Euch nochmal so eine tolle Motto-Torte anfertigen lassen könntet, was wäre das Motiv?
Ich würde mich für Gotland (z.B. Stadtmauer von Visby) entscheiden. Da waren wir bei unserem ersten Urlaub, da bekam ich neun Jahre später einen Heiratsantrag und da haben wir weitere zehn Jahre später einen wunderschönen Familienurlaub gehabt.
Ja, Gotland wäre passend.

 
15 Antworten:

Re: Angelehnt an Philos Torte

Antwort von Leena am 03.06.2019, 21:30 Uhr

Unsere Hochzeitstorte hatte damals meine Mutter übernommen, mit Frankfurter Kranz und Diplomatentorte (mit Haselnüssen und Preiselbeeren), und oben drauf dann Marzipan-Figuren - mein Mann (original mit seiner Frisur), ich (als Braut), unsere Tochter und der kleine Sohn - und dazu ein Computer, weil wir uns doch im Internet kennen gelernt hatten.

Ich fand die Torte mit den Marzipan-Figuren unglaublich knuffig!

(Hier, das Foto entstand am nächsten Tag in der leicht chaotischen Küche mit den letzten Kuchenresten. *grins*)

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angelehnt an Philos Torte

Antwort von stjerne am 03.06.2019, 22:23 Uhr

Ach Mensch, die ist ja süß! Vielleicht hätte ich den Thread nicht starten sollen, vermutlich kommt dabei nur raus, dass ich die einzige bin, die keine Hochzeitstorte hatte.
Aber ich kann sowas nicht und wüsste auch nicht, wer mir so eine Torte hätte backen sollen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@stjerne

Antwort von sibs1 am 04.06.2019, 8:08 Uhr

Hallo,

ich hatte zwar eine Hochzeitstorte, aber die war nicht so aufwendig. Wir hatten einen Erdbeertorte mit Pudding in Herzform. Das liegt daran, dass ich keine Cremetorten und kein Marzipan mag.

LG Sibs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sibs

Antwort von stjerne am 04.06.2019, 8:11 Uhr

Wir hatten um Mitternacht ein großes Blech Erdbeerkuchen. Für unsere Gäste war das sicher besser, als ein Stück Torte mit dann zermatschter Deko.

Aber dass sich jemand so viel Gedanken über einen macht, das ist schon rührend.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sibs

Antwort von Maxikid am 04.06.2019, 13:10 Uhr

Ich hatte auch keine Torte. Ich stehe aber auf , wenn Torte, auf schlichte Eleganz....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir auch nicht

Antwort von Trini am 05.06.2019, 7:33 Uhr

Wir hatten vom lokalen Bäcker eine Etagere mit drei leckeren Torten.
Sehr gut essbar.
Das ist ja oft der Nachteil bei Mottotorten, dass der Haltbarkeit zuliebe der Geschmack flöten geht.
Dafür hatten wir zur Silberhochzeit eine Fototorte ( geopstet in September 2018 ).

Welches Motzo würde passen?
Wir kannten uns ja sehr kurz.
Alles, was wir jetzt gemeinsam lieben, haben wir nach der Hochzeit erst entdeckt.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wir auch nicht

Antwort von stjerne am 05.06.2019, 7:38 Uhr

Ich meine ja auch heute.
Das sollte eigentlich nur ein Gedankenspiiel werden, womit man die Beziehung symbolisieren kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dann wohl...

Antwort von Trini am 05.06.2019, 7:40 Uhr

Griechenland

Kreta gäbe eine extravagante Torte her.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dann wohl...

Antwort von Philo am 05.06.2019, 8:16 Uhr

Bei uns hat's gepasst!
Unser erstes Gesprächsthema war der Wassersport - wir sind beide in der Kindheit gepaddelt, haben derzeit einen "Fuhrpark" aus 5 Booten und 2 SUPs. Das erste gemeinsame Boot haben wir uns zugelegt, als wir noch keine 2 Monate zusammen waren.
Unsere Torte bekam das Lob, dass sie sowohl gut aussah als auch schmeckte.
Es war unten eine Sachertorte, oben eine Zitronen-Himbeer-Torte mit weißer Schokoganache. Beide haben den Vorteil, dass sie nicht gekühlt werden müssen und vor dem Verzehr durchziehen müssen. Somit kann man sie gut vorbereiten.
Aber ich kenne viele Torten, die wirklich nicht schmecken :)
Da ich aus einer Bäcker- und Konditorenfamilie komme, wollte ich selber backen.
LG, Philo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Motiv für (Rosen/Perlen/Silber-) Hochzeitstorte ;-)

Antwort von Bookworm am 05.06.2019, 11:20 Uhr

Bei uns wären es wohl Berge und Meer auf der Torte. Wir lieben beides. Mein Mann mehr das Meer, ich mehr die Berge

Der ideale Urlaub umfasst beides. Wäre also "Tortentauglich", Flitterwochen waren am Fjord in Norwegen, auch von daher würde es passen.

Zur Hochzeit (Juni) hatten wir eine Torte. Ich weiß gar nicht mehr genau was für eine. (Schande über mich) aber es war ohne Buttercreme und gut essbar und hatte 3 Etagen.
Ich glaube Erdbeer war dabei.
Das Essen war mir nicht wichtig. Die Trauung an sich fand ich wichtiger :-)

Philo: herzlichen Glückwunsch!! Toll dass auch das Wetter traumhaft war :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Motiv für (Rosen/Perlen/Silber-) Hochzeitstorte ;-)

Antwort von Maxikid am 05.06.2019, 11:52 Uhr

Wir wären am glücklichsten über einen Käsekuchen, für mich pers. noch gerne mit Mohn. Diesen Kuchen isst die ganze Familie immer sehr gern. Alles andere, kommt nicht so gut an....auch wenn ich eigentlich Torten liebe. Wäre nur schade, wenn sie keiner isst.

Meine Schwiegermutter entstammt auch einer großen Konditoren Familie aus Dänemark. Torten o. ä. wurden aber zu Anlässen nie hergestellt. Mein Vater war auch Bäcker und Konditor und hat noch nicht einmal zu hause einfache Kuchen gebacken....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Jetzt weiß ich es

Antwort von Trini am 05.06.2019, 19:36 Uhr

Ein Koffer würde gut passen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

den hab ich meinem Bruder letztes Jahr gebacken ;)

Antwort von Philo am 06.06.2019, 8:16 Uhr

siehe Bild

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich bin bei Hochzeitstorten der klassische Typ

Antwort von Ellert am 18.06.2019, 6:26 Uhr

ich würde immer wieder eine mehrstöckige wollen mit kitschigem Brautpaar obendrauf in weiss.
Motivtorten finde ich klasse
aber als Hochzeitstorte hätte ich keine gewollt

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wow - was für ein Kunstwerk

Antwort von Ellert am 18.06.2019, 6:27 Uhr

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.