Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Regen-Bogen am 27.01.2020, 12:44 Uhr

Als Gast kein weißes Kleid?

Hallo, ich bin demnächst auf eine Hochzeit eingeladen, ganz klassich mit Braut in weiß. Jetzt würde ich gerne ein weißes Kleid dafür anziehen. Eine Freundin hat mir aber gesagt, dass man nach Knigge als weiblicher Gast kein weißes Kleid anziehen darf, weil die Braut im Mittelpunkt stehen sollte und man ihr quasi nicht die Show stehlen darf. Ist das wirklich so? Mein weißes Kleid ist ohne Spitze und eher schlicht.

 
15 Antworten:

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von MamaMon1 am 27.01.2020, 13:35 Uhr

Hallo!
Ich kenne das auch so. Die Farbe „weiß“ bleibt der Braut vorbehalten. Ich selbst war auf einigen Hochzeiten und keiner der weiblichen Gäste trug weiß.
Viele Grüße
Moni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von Itzy am 27.01.2020, 14:29 Uhr

Ich kenne das auch so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von bellis123 am 27.01.2020, 14:55 Uhr

Weiß ist tatsächlich für die Gäste absolut tabu, außer vielleicht für die Blumenstreukinder, wenn die Braut dies so wünscht ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von Holzkohle am 27.01.2020, 17:43 Uhr

laut Knigge ist Weiß tatsächlich ein no-go.

Auf der letzten Hochzeit, zu der ich gehen durfte, war Weiß erlaubt. Der Braut war es egal (es war eh niemand schöner als sie *ggg*) WENN man z.B. über ein weißes Kleid n Blazer hatte, also nicht reinweiß da aufgetaucht ist. Hat dann trotzdem niemand gemacht, also generell weiß getragen meine ich.

Ich würde mir ne andere Farbe/n anderes Kleid raussuchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von Philo am 28.01.2020, 14:53 Uhr

Ich würde in weiß auch nicht zu einer Hochzeit kommen.
Selbst als meine Kinder Blumenmädchen waren, habe ich die Braut gefragt, ob das in Ordnung ist.
Weiß ist an dem Tag die Farbe der Braut...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von bea+Michelle am 29.01.2020, 12:33 Uhr

Nein, das gehört sich (meiner Meinung nach )nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

...aber bitte auch kein schwarzes Kleid, so kenne ich das aus unserer Gegend. o.w.T.

Antwort von Streuselchen am 29.01.2020, 14:19 Uhr

.

LG
Streuselchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von sarahT am 29.01.2020, 18:10 Uhr

Gibt es in der Einladung Hinweise auf den Dresscode? Könnte ja theoretisch auch eine Black-and-White Hochzeit sein, dannn wäre es ja was anderes.

Ansonsten, wenn nichts anderes gesagt wird, würde ich auch darauf verzichten. Weiß ist an dem Tag die Farbe der Braut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ...aber bitte auch kein schwarzes Kleid, so kenne ich das aus unserer Gegend. o.w.T.

Antwort von Lewanna am 30.01.2020, 10:17 Uhr

Weiß ist klar, das ist für die Braut.

Schwarz auch nicht? Ich hatte schon schwarze Kleider an auf Hochzeit.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes Kleid?

Antwort von DaniD am 31.01.2020, 11:16 Uhr

Hallo
AUSSCHLIESSLICH die Braut trägt weiß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

... und auch kein rotes Kleid (Signalfarbe!) o.w.T.

Antwort von Alexa1978 am 31.01.2020, 11:44 Uhr

o.T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich würde auch etwas anderes wählen..

Antwort von Loretta1 am 02.02.2020, 17:02 Uhr

Hi,

wir waren mal auf einer Hochzeit eingeladen, da trug die junge Braut ein schönes weißes Hochzeitskleid. Und ihre kleine Schwester (7 Jahre jünger) trug ein weißes Kommunionkleid, hatte dazu gestylte Haare und ein weißes Täschchen... .zwar noch ein Kind, aber trotzdem - sie lief rum wie die Braut persönlich...

Das fanden wir alle weniger schön, die Kleine wurde von allen Leuten angesprochen, wie schön sie aussieht, wie eine kleine Braut...

Mir tat die große Schwester schon etwas leid, sie war nicht ganz glücklich, dass die Eltern ihrer Schwester so ein extrem auffälliges Kleid gekauft hatten..

Lg, Lore

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hast Du nichts anderes ?

Antwort von Ellert am 02.02.2020, 21:13 Uhr

Ich kenne das auch so, nichts weisses oder helles beiges
ich würde definitiv etwas anderes anziehen

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ... und auch kein rotes Kleid (Signalfarbe!) o.w.T.

Antwort von bea+Michelle am 03.02.2020, 18:59 Uhr

Meine Tochter hat meins mit ausgesucht, das ist bordeauxrot.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Als Gast kein weißes/schwarzes/rotes Kleid?

Antwort von Jomol am 05.02.2020, 11:40 Uhr

Weiß kommt nur die Braut, schwarz die trauernde Ex und rot die (möchte-gern) Geliebte. Meine Schwägerin kam auf meine Hochzeit in einem elfenbeinfarbenen Spitzenkleid und ich fand das sehr unpassend. Ich muß zugeben, daß ich auch mal in einem roten Kleid (bordeaux) auf einer Hochzeit war, da wußte ich noch nicht, daß man das nicht tut.)
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.