Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Philo am 12.11.2018, 9:38 Uhr

... und warum erst jetzt?

Vor 8 Jahren, als wir heiraten wollten, wollten wir "schnell" heiraten und nicht den langen (hier 2jährigen) Prozess einer Annullierung abwarten, weil wir zusammen ein Haus gebaut haben und Kinder haben wollten. Wir sind da tatsächlich "altmodisch", erst wird geheiratet, dann kommen Kinder.
Und Papst Franziskus hat das Annullierungsverfahren vereinfacht, es geht nur noch durch eine Instanz und wird nicht mehr in einer zweiten Instanz verhandelt, was das Verfahren kürzer macht und durch seinen Aufruf zur Barmherzigkeit wird wohl "milder" geurteilt.
Wir freuen uns jedenfalls auf unser Fest - wie auch immer das aussehen wird.
LG, Philo

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.