Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
HiPP Mein Baby Club
 
 
 
Annelie Last (Diplom Ökotrophologin) - HiPP Ernährungsberatung
 

Antwort:

Re: Ernährungsplan

Liebe „herbstwunder“,

toll, dass die Breie sich so gut etabliert haben.

Im Moment ist der Speiseplan Ihres Sohnes aber zu „milchlastig“.

Im zweiten Lebenshalbjahr benötigt Ihr Sohn nun etwa 400 bis 500 ml Milch und Milchprodukte, hierzu werden auch die Gramm Milchbrei gezählt. Da Ihr Kleiner am Morgen und am Abend eine Milch trinkt, ist parallel dazu ein Milchbrei am Nachmittags zu viel.

Abends ist Ihr Sohn sicher für den Milchbrei zu müde, deshalb reichen Sie die Säuglingsmilch, oder?
Wenn Sie abends bei der Milch bleiben möchten, würde ich am Nachmittag einen milchfreien Getreide-Obst-Brei reichen.

Nach dem 1. Geburtstag werden - am besten in 2-3 Portionen über den Tag verteilt – nur noch etwa 300 ml Milch oder g „Milchhaltiges“ empfohlen.

Noch zwei Anmerkungen:

Nur Gemüse ist keine vollwertige Mahlzeit. Kennen Sie unsere vegetarischen HiPP Menüs ( http://www.hipp.de/beikost/produkte/menues/vegetarische-menues/ )? Diese Menüs sind vollwertige Mahlzeiten und enthalten Eiweiß und Eisen allein aus pflanzlichen Quellen (u.a. Getreide). Sie können den vegetarischen Mittagsbrei auch selbst herstellen. Dazu werden HiPP Gemüse mit HiPP Bio-Getreideflocken Feine Hirse oder HiPP 5-Korn gemischt und etwas Wasser sowie Rapsöl hinzugefügt.

Ein regelmäßiges „Snacken“ zischen den Mahlzeiten würde ich nicht empfehlen, die Verdauung und auch die (kommenden) Zähne müssen auch mal zur Ruhe kommen, ein Mahlzeitenabstand von 3 bis 4 Stunden ist ideal. Reichen Sie „Kinderkekse oder auch Obst“ lieber zu den Mahlzeiten, also direkt nach dem Brei bzw. zur Milch und nicht dazwischen.

Schönes Wochenende,
Annelie Last


von Annelie Last am 29.09.2017
Frage beantworten
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice:

Ist unser Ernährungsplan in Ordnung?

Hallo liebe Experten, unser Sohn ist jetzt 8 Monate alt und wurde bis 6 Monate voll gestillt. Seitdem bekommt er Beikost und ist auch Flasche umgestellt, sodass ich nicht mehr stille. Das klappt alles gut. Unser Tages-/Essensplan sieht so aus: 8 Uhr Aufwachen und 250ml ...

GlücksKaro   25.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan

Sehr geehrte Frau Plath, Unser Sohn ist morgen 9 Monate sein Ernährungsplan sieht wie folgt aus. 5.30Uhr 165ml Folgemilch 9.00Uhr 135ml Folgemilch 12.00Uhr Menü 220g + paar Löffeln Obstmus 15.30Uhr GOB ( Fingerfood keine Chance wird abgelehnt) 19.00Uhr MGB + paar ...

Susi129   14.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan Baby

Sehr geehrte Frau Plath, unser Sohn beendet in wenigen Tagen den 8.Monat sein Ernährungsplan sieht so aus: 5.45Uhr 200ml Folgemilch 9.00Uhr 135ml Folgemilch (reduziert, damit Platz im Magen ist für den Mittagsbrei) 12.15Uhr Brei ab dem 8.Monat mal von Hipp oder ...

Susi129   05.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan 9 Monate

Hallo liebes Expertenteam, mein Sohn ist jetzt 9 Monate. Unser Tagesablauf sieht wie folgt aus: Ca 5:30 Uhr 235 ml Pre ( wird nicht immer ausgetrunken ) Ca. 8:00 Uhr GOB (reisflocken/Hirse) 11:15 Uhr Mittag mit Obst 15:00 Uhr vesper (Zwieback in Fencheltee oder ...

YNNOC123   21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan für Baby 8 Monate

Hallo Unsere Tochter wird diese Woche 8 Monate. Momentan haben wir folgende Ernährung: 6:00 stillen 8:00 nascht sie paar kleine Stücken Butterbrot bei uns beim Frühstück meist 5-6 zwischen 8:45-9:30 stillt sie 11:00 Mittagessen 180-220g Gemüse Kartoffel Fleisch 12:00 ...

Jana1186   08.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan Baby fast 10 Monate

Hallo, ich komme nochmals auf Sie wegen eines Rates zurück, schon mal vorab vielen Dank, es ist immer sehr hilfreich! Vermutlich haben Sie diese Frage ständig aber da ja jedes Baby anders ist :). Ich würde gerne wissen, was ich besser/anders machen kann und auch, wann ich ...

Vanes77   25.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan 8 Monate altes Baby

Guten Abend, Mein kleiner ist jetzt fast 8 einhalb Monate alt und sein Ernährungsplan sieht im Moment so aus: Zwischen 4 und 5.30 Uhr : 240 ml Anfangsmilch Zwischen 8 und 9 Uhr: 100 gr. Grießbrei mit anfangsmilch ( er trinkt nur noch Nachts die Flasche tagsüber will er ...

Sary84   15.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan Baby 10-11 Monate und später

Hallo liebes Experten-Team, wie auch viele andere Mütter, stelle ich mir die Frage, ob die Ernährung meines Sohnes (ca. 10,5 Monate alt) passt, da man leider viel zu viele unterschiedliche Dinge hört/liest. im Moment sieht sein Essensplan wie folgt aus: Morgens: ca 230ml ...

KKKK   14.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan

Guten Tag; ich würde gerne wissen ob mein Ernährungsplan so okay ist für meine 6 Monate alte Maus: Gegen 7 Uhr Aptamil Comfort 170ml 10/11Uhr wieder Milch gehen 14 Uhr selbstgemachter Gemüsebrei (Wasser od. Tee nimmt er nicht, daher 60ml Milch hinterher) gegen 17/18 ...

TiGü83   22.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
 

Ernährungsplan

Mein Sohn ist 8,5 Monate alt. Er interessiert sich immer weniger für sein Mittagsgläschen (isst teilweise nicht mal 100g). Jedoch liebt er Nudeln und deshalb koche ich ihm täglich ein paar dazu. Meine Sorge ist, dass er zu wenig Eisen erhält da er durch die kleine Breiportion ja ...

mama001   16.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährungsplan
    Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia