Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sweet am 17.05.2004, 8:05 Uhr

Mein Christian hatte eine Säuglingsmigräne - die ab dem 14. LM auftreten kann

Hallo,
meiner bekam sie zwar erst ab dem
4. Lebensjahr, alle 3 Monate auf den
Tag genau regelmäßig.
Er hat erbrochen - Kopf konnte er nicht
gerade halten.
Ist eine Migräne, die ab dem 14. Lebens-
monat auftreten kann,
heißt benigner paroxysmaler Torticollis=
gutartige Migräne mit plötzlich auf-
tretendem Schiefhals.
Es gibt über 50 verschiedene Arten
haben sie mir erklärt, wir haben
eine Magnetresonanz gemacht.
WEnn sich das häuft - würde ich dir
das auch empfehlen.
liebe Grüße
Sabine

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.