Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mauschel am 14.05.2003, 17:54 Uhr

Hormonbehandlung bei meinem Kleinen - wer kennt sich aus ?

Hy Bianca,
ich kann Dir zwar nicht weiterhelfen, aber ich stehe vor dem gleichen Problem. Mein Kleiner wird auch nächsten Monat ein Jahr. Bei Jason ist der Hoden ganz im Bauchraum verschwunden und morgen fange ich eine 6 Wöchige Hormonbehandlung mit Spritzen an. Die Ärzte wissen aber das es nicht viel bringen wird, es ist nur eine bessere Voraussetzung für die Op und sie hoffen das er vielleicht ein wenig tiefer rutscht damit sie wissen wo er überhaupt steckt. Wenn er nicht runterkommt sehen sie erst mal mit einer Kamera nach in der Hoffnung ihn zu finden. Tja und dann werden wir weitersehen.
Wünsch Dir für Deinen Kleinen alles Gute.
By Janine mit Justin und Jason

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.