Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Berna am 17.07.2004, 21:00 Uhr

HALLO

Hi Judith,
an deiner stelle würde ich einen anderen artzt aufsuchen,nur um dich zu informieren.Bei unserer kleinen hat sich das wirklich nach jeder Behandlung verbessert.Habe mir ebend ihre fotos angekuckt,mache immer nach den Behandlungen fotos von ihr,man kann richtig erkennen wie dies wulstige von mal zu mal flacher wird.Wenn wir ende August zur Behandlung gehen frage ich mal den Prof. ob wirklich nur eine Behandlung ausreichend ist,und schildere ihm das von deiner kleinen.Natürlich nur wenn du nichts dagegen hast.?
Im Internet kannst du auch die Seite "Hämangiom" öffnen,dort stehen auch eineige infos drin,was man gut lesen kann.
Hoffe das unsere kleinen später nicht darunter leiden,es braucht ja seine Zeit bis es weg geht.

Liebe grüße
Berna

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.